Kann man ein frisch gestrichenen septum verstecken?

5 Antworten

Man sollte ein frisch gestochenes Septum ja sowieso einklappen bis es abgeheilt ist - daher stellt sich das Problem eigentlich so gar nicht... :)

Wichtig: in der Abheilzeit sollte es weitestgehend auch immer hochgeklappt bleiben - aber das wird dir der Piercer bestimmt auch nochmal erklären...

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin seit 1989)

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Man kann ein frisches Piercing schon auch eingeklappt tragen, nur sollte man es dann nicht ständig umklappen, sondern nur soviel bewegen wie für die Pflege nötig ist.

Aber du kannst es ihr ja eh nicht ewig verheimlichen, also lieber Augen zu und durch, dann hast du es hinter dir.

Lass dir ein möglichst kleines und weit offenes reinmachen dann kannst du es besser und auch schon am Anfang hochklappen.

Wenn das beziehungstechnisch schon so anfängt ..... sorry, muß mit schreiben aufhören.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn ich das frisch gestochene Piercing zur Heilung ein geklappt lasse bekomm ich das dann später ohne Probleme raus gedreht ? Hab ein bisschen Sorge das dass irgendwie fest krustet oder so ? Und wie lange ungefähr umgeklappt lassen ? Bis es nicht mehr weh tut ?

Was möchtest Du wissen?