Kann man ein Auto mit Automatik-Getriebe eigentlich auch anschieben?

8 Antworten

Ist nicht möglich. Bei Startproblemen hilt nur Fremdstarten. Wenn der Anlasser hin ist hilft nur Tausch. Ferner aufpassen beim Schleppen: das Getriebe wird nicht geschmiert,läuft aber mit,da der 'Antrieb' halt umgekehrt funktioniert (IM Getriebe); es besteht die Gefahr der Überhitzung,was einen teuren Schaden zur Foolge hat!!Schleppen ohne Ausbau der Antriebswellen ist je nach Hersteller bis maximal 10 km möglich.

Da beim Automaten zwischen Motor und Getriebe keine starre Verbindung besteht, ist ein Anschieben zum Starten des Motors nicht möglich.

Selbst Anschleppen funzt nicht.

Steht aber auch in der Betriebsanleitung.

Auch ein Automatikgetriebe kennt ja einen Leerlauf ("N", wenn ich mich nicht täusche...), damit müsste man das Auto anschieben können wie jedes andere auch.

schieben ja, Anschieben zum Starten des Motors nein.

0
@alphonso

Achso, es geht ums Starten des Motors^^ Nein, das wohl nicht.

0

Nein das geht nicht. Bedingt schieben ja aber nicht anschieben sodass es anspringt

0

Nein das geht nicht. Bedingt schieben ja aber nicht anschieben sodass es anspringt

0

Soweit ich mich erinnern kann , nein kann man nicht .

nein so nicht möglich ...