Kann man das Paket bei der Post auch abholen, wenn man den selben Nachnamen hat?

5 Antworten

Wenn auf dem Abholschein, der im Briefkasten lag, nur der Nachname des Empfängers draufsteht, kann man ja theoretisch nicht wissen, an welche Person des Haushaltes das Paket gehen sollte, wenn mehrere Bewohner der Anschrift diesen Nachnamen tragen. In dem Fall kann jeder mit dem gleichen Nachnamen und der gleichen Anschrift im Ausweis das Paket bei der Post abholen.

Sollten Vor- und Nachname des Empfängers auf dem Abholschein stehen, muss entweder der Empfänger selbst mit seinem Ausweis zur Post oder auf der Rückseite das Feld ausfüllen, wen er mit der Abholung beauftagt. Das kann dann jeder sein, den der Empfänger auswählt - auch jemand mit anderem Nachnamen und anderer Anschrift.

Üblicherweise muss der Abholende der Adressat sein - oder von diesem eine Vollmacht vorlegen. Gleicher Nachname reicht eigentlich nicht aus, auch wenn es hin und wieder mal Postämter gibt, wo das nicht so eng gesehen wird.

Wenn du die Abholkarte hast und dich gg. ausweisen kannst, schon. Eigentlich müsstest du eine Vollmacht vom Empfänger haben.

Was möchtest Du wissen?