Kann man Batterien, die ins Wasser gefallen sind, noch benutzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wasser leitet nicht wirklich gut. Die Batterie entläd sich nur allmählich, wenn sie im Wasser liegt. Mehr passiert nicht.

Das Wasser läuft weder rein, noch läuft irgendwas aus der Batterie raus. Wenn sie hinterher noch funktioniert, kannst du sie ohne Gefahr verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adventurian
26.01.2016, 21:42

Vielen Dank!

0

Wenn Du sie nicht lange drin liegen lässt und schön trocken rubbelst, dann kann nichts schief gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adventurian
26.01.2016, 13:00

Vielen Dank!

0

Du kannst sie raus nehmen und abtrocknen.

Würde sie dann erstmal beobachten ob sie auslaufen. Falls nicht einfach mal testen. Mehr als leer können sie nicht sein :)

Schneller geht das natürlich mit einem Multimeter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adventurian
26.01.2016, 12:55

Vielen Dank!

0

Gefährlich ist es nicht, sie sind höchstens entladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adventurian
26.01.2016, 12:56

Vielen Dank!

0

Trocknen, und weiter verwenden wenn sie nicht leer sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adventurian
26.01.2016, 12:55

Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?