kann man auf neuer matraze gleich schlafen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich würde tun, was die Verkäuferin sagt; voll ausdehnen kann sie sich nicht, wenn ein Körper auf ihr liegt. Es wird schon einen guten Grund haben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fesch
08.10.2010, 23:12

Man kann auf der Matratze schlafen, während sie sich ausdehnt.

0

schlafen kannst du natürlich sofort darauf. könntest aber die ersten tage etwas mit rückenschmerzen reagieren, denn die matratze und dein körper müssen sich erst aneinander gewöhnen.

evtl. hat die verkäuferin den geruch gemeint, den eine neue matratze natürlich abgibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich hatte vor gut 3 jahren und noch ein ander mal das gleiche "problem", habe bälder darauf gelegen. also - ich an deiner stelle würds riskieren, du musst halt bedenken, dass du nicht gleich morgen etwas reklamierst im laden,..-- da erst die 2. nacht repräsentativ für die qualität der neuen matratze ist, wie man also sie vom schlafkomfort, von der passung der eigenen physiologie+ matratze findet...GUTE NACHT!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit den 24 Stunden habe ich auch schon gehört. Neue Matrazen stinken noch sehr und müssen "auslüften" und teilweise auch "ausdehnen" da die meisten Matrazen zusammengerollt waren.

Allerdings habe ich auch schon gehört, dass es reicht, wenn man die Matraze 12 Stunden "auslüften" lässt.

Die Matrazenverkäufer kennen die individuellen Matrazen besser, daher würde ich sie 24 Stunden lang erstmal ausrollen und nicht nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiriaB
22.09.2012, 22:04

,...................................

0

ich würde die matraze erstmal einen tag an der frischen luft auslüften lassen !

der chemiegeruch neuer matrazen ist nicht sehr gesund !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du kannst gleich darauf schlafen. Das haben sie mir damals bei Ikea auch gesagt, da sind sie Matrazen ja so eingerollt. Ich habe gleich in der ersten Nacht darauf geschlafen und sie ist prima "aufgegangen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragenKindchen
08.10.2010, 23:15

Ja ? also du hast die 24 Stunden nicht gewartet, die frau bei Ikea hat mir nähmlich genau das gesagt, habe angst was falsch zumachen . hihi.

0

Es gibt keinen Grund, der dagegen spricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm, sowas hör ich zum ersten Mal. Meine Federkernmatratze hab ich auch gleich in der ersten Nacht "eingeweiht" ;-) Vielleicht kann es bei bestimmten Schaumstoffmatratzen der Fall sein, hab ich aber wie gesagt noch nie gehört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum sollte man das nicht können? sie war monate lange total zusammengeknautscht :) wieso sollte sie sich also davon beeindrucken lassen? wenn man sie mit druck schädigen könnte dürfte man sie erst garnicht aufrollen.

entzieht sich meiner logik wie das schädigen sollte.

vielleicht dauerts dann 5-12 stunden länger bis sie sich ganz aufgeblasen hat..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?