Kann man an die Yamaha YZF R3 einen breiteren Hinterreifen einbauen?

4 Antworten

Hallo,

hier geht es mal wieder um (sinnlose) Optik um jeden Preis.

Einen anderen Grund für einen breiteren Reifen gibt es in diesem Fall wohl eher nicht.

Ob das ohne Änderungen an der Schwinge geht, kommt auf die neue Breite an. In den wenigsten Fällen hat man Platz für wirklich breitere Reifen. Da kannst du aus einem 140er einen 150er oder maximal vielleicht einen 160er machen.

Ergebnis: Das sieht und bemerkt kein Mensch!

Solltest du wirklich einen breiteren Reifen als in den Papieren oder der Betriebserlaubnis aufgeführt verwenden wollen, dann muss das von einem Sachverständigen abgenommen und eingetragen werden.

Hinzu kommt noch, dass du dann einen für das Motorrad vom Hersteller freigegebenen Reifen in entsprechender Breite finden musst.

Findest du keinen, dann muss der Reifen ohne Freigabe auch abgenommen werden - sofern das überhaupt geht. Da bin ich mir gerade nicht so sicher.

Sollte es gehen, ist das Motorrad für ewig genau an diesen Reifen gebunden. Macht wenig Sinn - wenn es diesen irgendwann nicht mehr gibt, hast du ein Problem.

Außerdem wirkt sich das sicher nicht positiv auf einen eventuellen Wiederverkauf aus.

Fazit: Bleib beim 140er - die Hersteller wissen ziemlich genau, wieso, weshalb und warum sie welchen Reifen auf welches Motorrad machen!

Viele Grüße

Michael

Ich rate dir davon ab - selbst wenn es Felge und TÜV hergeben würden. 

Das Kurvenverhalten wird sich verschlechtern. Mit den schmalen Reifen kannst du mehr Spaß haben. Vertrau mir. ;)

Nein, dann erlischt die Betriebserlaubnis. Es dürfen nur eingetragene Reifen und Größen verbaut werden, bzw. die, für die vom Hersteller eine Freigabe für das Modell vorliegt. (immer bei den Papieren mittragen)

Okay, Danke

0

Falsch, der breitere Reifen muss nur vom TÜV eingetragen werden, notfalls per Einzelabnahme.

0

Darf man auf ein 125er hinten einen dickeren reifen haben als Standort?

Ich habe vor mir demnächst eine Yamaha yzf r125 abs zu kaufen , mir gefällt daran aber nicht so gut das das Bike hinten ein sehr dünnen Reifen hat als die anderen 125er

Meine Frage ist, darf ich diesen Reifen gegen einen breiteren reifen ersetzen so dick wie sie auf den andere 125 er sind ? ZB wie auf der Duke

...zur Frage

Können auf den Yamaha YZF-R3 2 Personen fahren?

...zur Frage

Wie gut ist die Qualität der Yamaha yzf-R3 beziehungsweise der Yamaha MT-03?

Mache nächstes Jahr meinen A2 Führerschein und bin schon jetzt bisschen am Motorräder angucken. Habe mich in die R3 und die Mt 03 verguckt da sie beide sehr sportlich aussehen und zudem eine gute Sitzhöhe haben ( bin nicht der größte ^^). Habe nun in einem Video gehört das die Verarbeitung der Brems- und Kupplungshebel nicht so gut sein soll sowie die Gangschaltung. Hat da jemand genauere Erfahrungen?

Freue mich über jede Rückmeldung! :D

Mit freundlichen Grüßen Julian

...zur Frage

Passen diese Reifen auf meinen e81?

Ich habe Felgen geschenkt bekommen:

7,5J x 16H2 ET 38

momentan sind 225 / 50r 16 darauf montiert.

Ich Stelle mir nun neue Reifen mit den Maßen 225 / 40 16 vor.

Passen sollen sie auf einen BMW 118d

Unabhängig von der Erlöschung der Betriebserlaubnis, ist es möglich diese zu fahren ohne etwas umbauen zu müssen?

Ich will keine Reifen umsonst kaufen, wenn mir der TÜV so oder so sagt, dass es nicht passt.

...zur Frage

Alltagstaugliche Supermoto für A2?

Hi, bin auf der Suche nach einer Supermoto, die halbwegs Alltagstauglich ist d.h. nicht alle 2 Betriebsstunden öl wechsel oder so. Werde sie hauptsächlich Hobbymäßig auf Landstraßen etc. bewegen (keine Rennstrecke oder Autobahn...). Baujahr ist egal, möchte maximal 3000 Euro ausgeben. Selber Schrauben oder Wartungen durchführen ist auch kein Problem. Wäre dankbar für jeden Vorschlag ;)

...zur Frage

Yamaha Yzf R3 Blinkerrelais?

Servus zusammen,

ich fahre eine yamaha Yzf R3 (Bj 2017) und möchte auf LED Blinker (vorne + hinten) umrüsten.

Kann mir bitte jemand helfen, was für ein Blinkerelais ich hierfür brauche?

Dass ich ein Blinkerrelais brauche und was die Voraussetzungen sind, das ist mir Bewusst. Mir geht’s darum, was für einen genau ich bei einer Yamaha R3 brauche. Hab sie leider noch nicht bei mir deshalb kann ich nicht nachschauen. Ein zwei- oder Dreipoliges und welches Verhältnis?

Dankeschön!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?