Kann jeder einen Beruf machen,in dem man einen Anzug trägt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, sicherlich nicht.

Jobs sind so verschieden wie die Kleidung, die man dazu trägt. Anzugträger werden meist mit großem Verdienst gleichgestellt, was richtig sein kann, aber nicht sein muss.

Wenn bei mir wichtige Termine ausser Haus anstehen, sind Anzug und Krawatte einfach Pflicht. Ab einem bestimmten Level wird das vorausgesetzt. Ich bin dann froh, wenn ich nach dem Termin wenigstens die Krawatte abnehmen kann. Den ganzen Tag damit rumlaufen könnte ich nicht.

Von der Kleidung auf den Menschen zu schließen ist sehr oberflächlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicherlich kann nicht jeder jeden Beruf ausüben, und Arbeitskleidung ist Arbeitskleidung, egal, wie sie aussieht. Ich hatte mehrmals "Krawattenjobs" (so habe ich sie genannt), war aber speziell im Hochsommer bei brütender Hitze überhaupt nicht glücklich darüber. In manchen Berufen wird das aber vorausgesetzt und verlangt, und da gibts eigentlich nichts zu beneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einige Männer die einen Anzug tragen, arbeiten nicht zwangsläufig in diesen Berufen. 

Sie wollen mit dem Anzug lediglich imponieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dereinedude
30.04.2016, 02:45

Es sieht auch einfach geil aus.

1

Neidisch sein auf 8 Stunden am Schreibtisch hocken und auf den Bildschirm zu schauen...?

Nein es gibt auch Anzugträger die überglücklich mit ihrem Job sind. 

Jeder sollte das machen, was ihm gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wichtig ist was drin steckt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?