Kann ich Wände tapezieren, auf denen sich teilweise Ölfarbe befindet?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da diese Oberfläche sehr glatt ist,nimmt diese keinen Kleister auf bzw. der Kleister weiss nicht wo er hintrocknen soll.Deshalb diese Fläche mit normaler Wandfarbe vorstreichen und trocknen lassen.Darauf kannst Du dann problemlos tapezieren.

Hallo. Wenn du Wandbereiche mit Ölfarbe hast,dann musst du vorher Grundieren !!! Einfach mit Wandfarbe überstreichen so wie es in einer Antwort geschrieben ist wird nicht lange halten da der Wandlack ( Ölfarbe) von der Oberfläche her geschlossen ist !!!! Dieses ist zu vergleichen mit einer Kunststoffoberfläche denn sie ist nicht offenporig und der Kleister oder die Wandfarbe werden mit dem Untergrund KEINE Verbindung eingehen !!!! Deswegen sollte man Öl oder Wandlacke immer vorher grundieren oder anschleifen ( Grobes Schleifpapier 60er+80er )

Gruß rambo150572

Auf Ölfarbe wird kein wasserhaltiger Kleister haften. Die Ölfarbe wird wohl abgeschliffen werden müssen.

Kann ich über Rauhfaser tapezieren?

Geht das, ist es sinnvoll?? Will das Kinderzimmer herrichten. Habe schöne Kindertapete, die ca 1-1,5m hoch tapeziert werden soll, zum Abschluß Bordüre. Im Moment ist Rauhfaser im Zimmer. Oben (ab 1,5m) soll ja Rauhfaser bleiben (nur neu streichen)

...zur Frage

hallo , ich brauche bitte einen rat , wie entferne ich am besten struktur-tapete und stroh-tapete?

...zur Frage

wie viel kostet ca. einen Raum neu zu Renovieren

hallo ich würde gerne mein Zimmer neu tapezieren und streichen.Also ganz normale Raufasertapete und darüber eine Farbe.Könnt ihr mir sagen was das ungefähr kostet denn ich habe davon gar keine Ahnung.

Danke schon einmal für die Antworten

...zur Frage

Unterschied Rauhfaser- und Strukturtapete (Schaumtapete)?

Mich würde mal interessieren welche Unterschiede Rauhfaser-Tapete und Strukturtapete (Schaumtapete) haben? Da ich heute die Strukturtapete tapeziert habe. Ging eigentlich ganz einfach.

Da ich bisher immer Rauhfaser in meiner Wohnung hatte. Wollte ich mal eine andere Tapete mit etwas mehr Struktur. Da ich diese Tapete schon in meiner alten Wohnung hatte.

Gibt es auch einen Unterschied beim Tapezieren dieser Tapeten (Rauhfaser und Struktur)?

Danke für Antworten

...zur Frage

PVC-Tapete - ergibt das zwangsläufig Schimmel?

Ich habe einen offenen Wohn- und Essbereich und möchte zwei Wände tapezieren. Auf der Suche bin ich auf eine PVC-Tapete gestossen, in die ich mich verliebt habe. Sie ist geprägt (also quasi 3D) und glänzt an manchen stellen mal mehr, mal weniger. Nun habe ich gelesen, das diese Tapeten nicht atmungsaktiv sind. Ich habe Angst, das die Wände durch die Tapete feucht werden und schimmeln, auch wenn ich speziellen Anti-Schimmel-Kleister benutze.

Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit diesen PCV-Tapeten gemacht?

...zur Frage

Alten Tapetenkleister entfernen selbst wenn ich neu tapezieren möchte?

Möchte ein Zimmer neu tapezieren und habe die alte Tapete soweit runter. Jedoch habe ich beim befeuchten der alten Tapete festgestellt das sich so ein schmieriger Film bildet. Also geh ich mal davon aus das noch Kleisterrückstände auf der Wand sind.

Nun meine Frage, muss ich den alten Kleister entfernen selbst wenn ich neu tapezieren möchte? Und wie sieht es mit Tiefengrund aus? Wollte die wand damit grundieren. man muss dazu sagen das nicht die komplette Fläche mit alten Leim voll ist, sondern nur stellenweise.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?