Kann ich mit einen führerschein klasse B eine Motorrad ab 150 ps fahren ?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, mit b sind es 3 ps und nicht 150. Du brauchst den offenen A Schein, Ab 24 Jahren direkt oder ab 18 den a2, dann 2 Jahre warten und praktische Prüfung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein- da ist noch ein weiter weg hin.   

http://www.tuev-sued.de/fuehrerschein_pruefung/fuehrerscheinklassen

schau dir mal die klasse B an- in klein darunter steht- welche klassen zum B schein gehöhren.  AM,L

das heißt mit dem B schein- darfst du 2 räder mit maximal 50ccm und einer höchstgeschwindigkeit von 45 km/h fahren.  also kleine roller :-)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer lesen kann ist klar von Vorteil Klasse B ausgenommen Krafträder nicht mal Dreiräder 

B__ Kraftfahrzeuge – ausgenommen Krafträder und dreirädrige
Kraftfahrzeuge
– mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg .

Nicht mal ein A1 125er MOFA mit 15 PSchen darf man mit der Klasse B fahren ,es sei eine vor dem 01.04.1980 erteilte Fahrerlaubnis der Klassen 3 oder 4 berechtigt zum Führen von Leichtkrafträdern;beim Umtausch des Führerscheins wird daher die Klasse A1 eingetragen.

Und 150 PS dazu braucht es mehr als nur den Füherschein der Klasse A den das endet meist im TOD oder Rollstuhl wen so ein Frischling ohne jede Erfahrung sich so auf eine Rakete setzt 

da sollte man schon min 10-15 Jahre Fahrpraxis auf schwächeren Klasse A Bikes mitbringen und nicht mit 20/24 auf 150 PS springen das geht nie gut aus meist ist in der ersten Kurve ENDE  

und UNFALL was bei NULL Erfahrung mit so viel PS nicht verwunderlich ist da kann auch 2 Jahre A1 und A2 nichts nützen .

Wo nichts ist kann auch nichts sein . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lol

Nein, du brauchst A. Nicht AM, nicht A1, nicht A2, sondern A.

Kannst du ab 24 direkt machen oder du machst mit 18 A2, dann kannst du nach 2 Jahren Führerscheinbesitz eine Prüfung für A machen, du kannst A also frühestens mit 20 haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dlovan1
03.08.2017, 23:04

aber z;b wenn man hat Führerschein Klasse B dann kann man Motorrad bis 48 ps fahren das ist wie klasse A2 . die Frage ist kann man nach zwei Jahre von klasse B die Prüfung von klasse A machen

0
Kommentar von dlovan1
03.08.2017, 23:17

ich kenne die Führerschein Klassen nicht gut aus aber bin ich Sicher das man mit klasse B bis 48 ps fahren kann

0

Können vielleicht ja.
Dürfen nein, Du benötigst Klasse A

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du zu der Annahme? Weil im Führerschein A eingetragen ist? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst dafür den A-Führerschein -_-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du nur B hast kannst du das nicht du bräuchtest A ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?