Wie viel PS bzw. Km/h darf mein 125ccm Motorrad als Anfänger (16 jahre) haben?

10 Antworten

Was hast du denn als Maschine ins Auge gefasst?

Hubraum kann nicht gedrosselt werden. Eine 400er, 600er oder sonstwas mit mehr als 125 ccm scheidet daher aus.

Den Rest hat Antitroll schon geschrieben.

Woher ich das weiß:Beruf – Habe regelmäßig damit zu tun. ;)

Klasse A1:

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von bis zu 125 ccm, einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,1 kW/kg nicht übersteigt,

Du machst einen Führerschein und weißt nichtmal wofür? Und dein Fahrlehrer hat es dir auch nicht gesagt?

Du darfst Leichtkrafträder mit höchstens 125 ccm und 15 PS fahren.

Höchstgeschwindigkeit ist nicht vorgeschrieben, die fahren normalerweise so um die 100-130 km/h meines Wissens nach.

Drosseln geht grundsätzlich schon, aber da die ccm auf 125 beschränkt sind und man die nicht drosseln kann, ist das bei A1 denke ich schwierig, da lasse ich mich aber gern verbessern, bei der Technik kenne ich mich nicht so gut aus.

Du darfst maximal 15 PS haben und maximal 125 Kubik.

Irgendwas drosseln kannst und musst du nicht.

die ps sind nicht von bedeutung. die höchstgeschwindigkeit ist allerdings auf 80 km/h begrenzt.

ein motorrad mit dem 1a führerschein? bei 125ccm ist mit diesem führerschein das obermaß an hubraum erreicht..

Die Höchstgeschwindigkeit ist nicht (mehr) begrenzt (;

0

PS ist aber auf 15 begrenzt.

0
@kaffeeontour2

Die Fahrschulmaschinen fahren meist 100KM/h. Eine richtige feste KM/h Begrenzung ist mir nicht bekannt. Muss ich doch mal bei Zeiten den Fahrlehrer fragen :-)

0

Ps sind sehr wohl von Bedeutung maximal 15Ps (=11kW) und die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80km/h gilt seit Mitte 2013 nicht mehr

0

Was möchtest Du wissen?