Kann ich mit einem normalen SatReceiver ohne HD+ und einem CI Modul mit Karte im TV HD + Emofangen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die HD+ Karte muss IMMER in das empfangende Gerät, also in deinem Fall in den Receiver. Anders geht es nicht, da das Signal ERST entschlüsselt werden muss, bevor es in das nächste Gerät weitergeleitet werden darf.
Also musst du dir einen HD+ Receiver besorgen.
Ansonsten empfehle ich dieses Video.

Gruß DER ELEKTRIKER

https://www.youtube.com/watch?v=mvXQqnggZWs

Wenn dee Fernseher keine Sat Tuner integriert hat kannst Du nur mit einem HD+ geeigneten Receiver und einer HD+ Karte die HD+ Sender empfangen.Ein CI+ Modul nutzt Dir da dann logischerweise auch nichts!

Also wenn ich mit dem Receiver dann die HD + Sender suche, finde ich erst gar keine? Weil meine Idee war es die HD + Sender mit dem Sat Receiver zu Empfangen und später das Modul in den TV zu setzen und die Sender dann mit dem Modul zu entschlüsseln. Das HD + Modul erkennt mein Fernseher.

0
@Maarvinnn

Das geht nicht wenn der Fernseher keinen Sattuner eingebaut hat,dann ist der CI+ Steckplatz für einen DVB-C Kabeltuner,das Mudul erkennt der Fernseher trotzdem,nur Du kannst es nicht nutzen,Du kannst nur über einen Receiver Satsender empfangen.Wenn der Receiver keine Sender findet würde es der Fernseher auch nicht wenn er einen Sattuner hätte,da liegt entweder eine Signalstörung vor,oder Du hast beim Suchlauf mit dem Receiver etwas falsch gemacht,Du solltest die HD Sender über eine Einzel Frequenzsuche suchen,oft werden die Frequenzen der HD Sender bei einem automatischen Suchlauf nicht gefunden.

0

Das "Plus" steht für ein System das dem Sender die Kontrolle über den Receiver gibt. Damit kann der Sender bestimmen ob man eine Sendung aufnehmen kann, wenn ja, wie oft man sich die ansehen darf und ob man die Werbung darin überspringen kann (vorspulen abgeschaltet). Ohne das passende System lassen sich nur die Öffentlich Rechtlichen Sender empfangen und alle die auf die Kontrolle verzichten. Die meisten Privaten verzichten nicht darauf, also muß das Gerät HD+ haben und die entsprechende Decoderkarte um das Signal zu entschlüsseln.

In dem Fall ist ohne Receiver gar kein Empfang über Sat möglich,es wird also sowiesoein Satreceiver benötigt wenn über Sat empfangen werden soll.Des weiteren lassen sich über Sat alle SD Sender auch ohne HD+ Smartcard empfangen,und das ohne Einschränkungen,da auch bei den privaten Sendern!

0
@andie61

Also wenn ich mit dem Receiver dann die HD + Sender suche, finde ich erst gar keine? Weil meine Idee war es die HD + Sender mit dem Sat Receiver zu Empfangen und später das Modul in den TV zu setzen und die Sender dann mit dem Modul zu entschlüsseln. Das HD + Modul erkennt mein Fernseher.

0
@Maarvinnn
In dem Fall ist ohne Receiver gar kein Empfang über Sat möglich

Unsinn, auch Fernseher können direkt Sat emfpangen wenn die DVB-S haben. Die werden oft als "Tripletuner" beworben.

Des weiteren lassen sich über Sat alle SD Sender auch ohne HD+ Smartcard empfangen

Das war nicht die Frage, es geht ausdrücklich um den Empfang von HD+ Sendern!

Also wenn ich mit dem Receiver dann die HD + Sender suche, finde ich erst gar keine?

Doch, ein HD+ fähiges Gerät ohne Karte erkennt die als HD+, ein "nur HD" oder gar "SD" Gerät erkennt die einfach als verschlüsselt.

Weil meine Idee war es die HD + Sender mit dem Sat Receiver zu Empfangen und später das Modul in den TV zu setzen und die Sender dann mit dem Modul zu entschlüsseln.

Unmöglich, denn das Fernsehsignal ist zuerst komprimiert und dann verschlüsselt. Um das wieder zu einem normalen Signal zu machen muß man ERST entschlüsseln, dann dekomprimieren.

Das Signal das der Fernseher braucht muß dekomprimiert sein und damit der Receiver das kann, muß der erst mal entschlüsseln.

1

Was möchtest Du wissen?