Kann ich mich bei der KVB als Sicherheitskraft bewerben?

2 Antworten

Wenn die eigene Sicherheitsdienstmitarbeiter beschäftigen und als Einstellungsvoraussetzung die Sachkundeprüfung ausreicht kannst du Dich da bewerben. In der Regel wird die Bestreifung vom ÖPNV aber von Sicherheitsdienstleistern übernommen, bei denen Du Dich dann bewerben müsstest. Welcher das in Köln bei der KVB macht weiß ich jedoch nicht, da ich nicht aus Köln bin.

Weiß jemand von euch wie das abläuft […]

Ganz normal wie so eine Bewerbung halt abläuft. Du schreibst einen Brief oder eine Mail mit Zeugniskopien oder -scans und am besten auch gleich einer Kopie bzw. einen Scan des aktuellen Führungszeugnisses, wirst ggf. zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen und wenn alles gut geht wirst Du danach eingestellt.

[…] und ob Personal gesucht wird?

Aktuelle Stellenangebote der KVB findest Du hier: http://www.kvb-koeln.de/german/stellenangebote.html

Initiativbewerbungen werden aber sicherlich auch gern entgegengenommen.

Hallo, in Köln arbeitet die Firma Adlerwache im Auftrag der KVB als Sicherheitsdienstleister. LG Reiner

0

Ja kannst du wie bereits erwähnt wirst du warscheinlich noch einmal eine interne Unterweisung erhalten. Aber ganz ehrlich den Job muss man schon lieben. Denn als Sicherheitskraft arbeitest du über 200 Std. im Monat und kriegst immer noch ein Gehalt wofür dich jede Putzfrau auslachen würde. Da verdient ein Leiharbeiter-Helfer sogar mehr auch wenn es nicht viel ist.

Ich hatte mich selber mal als Kontro beworben und ganz schnell wieder Abstand genommen. Viele Std., schlechte Bezahlung, Pausen sind wenn man auf die nächste Bahn wartet, dazu muss man sich beschimpfen lassen usw. Ich hatte eine Zusage aber dankend abgelehnt.

Ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg bei deinem neuen Job denn bekanntlich sind Geschmäcker ja verschieden. :D

Kölner Verkehrs Betriebe Gehalt?

Hallo zusammen.

Möchte mich gerne bei den Kölner Verkehrs Betrieben in Köln als Sicherheitsmitarbeiter bewerben, die suchen Personal.

Weiß jemand eventuell was das Sicherheitspersonal, dass direkt bei der KVB angestellt ist verdient?

Bitte nur vernünftige Antworten.

Vielen Dank.

...zur Frage

Sicherheit Auflistungen?

Guten Tag, Meine Frage: Ich versuche gerade ein wenig die verschieden Abschnitte bzw. Qualifikationen auf zu listen nach rang

1 Unterrichtung nach §34a der Gewerbeordnung 2 Sachkunde Prüfung nach §34a GewO 3 Servicekraft für Schutz und Sicherheit 4 geprüfte Schutz und Sicherheitskraft 5 Fachkraft für Schutz und Sicherheit
6 Meister für Schutz und Sicherheit

... wo ordne ich den werkschutz ein ? Und was habe ich noch vergessen

Ist der Geprüfte genauso wie die Fachkraft ??

Lg Schablone

...zur Frage

Kann nicht teilnehmen wegen Krankheit (Sachkundeprüfung 34a)?

Hi Leute

Habe heute morgen eine "kleine" Lähmung am Gesicht (rechte Gesichtshälfte) bemerkt und bin jetzt stationär eingewiesen worden im Krankenhaus. Jetzt würde ich gerne wissen ob ich die Sachkundeprüfung 34a nach Gewo bei der IHK kostenlos wiederholen kann? Die Prüfung ist diese Woche Donnerstag :/ die Gebühr habe ich schon bezahlt! Nur weiß ich nicht ob die da bei Krankheit die Prüfung dann wiederholen lassen ohne das ich wieder alles bezahlen muss. Ich habe ja eine Entschuldigung vom Artz und das Ergebnis des Krankenhauses.

Lg

...zur Frage

Wie ist das Auswahlverfahren beim Fachkraft für Schutz und Sicherheit DB?

Hallo,

wie im Titel schon steht würde ich gerne wissen wie das Auswahlverfahren im Bereich Schutz und Sicherheit bei der deutschen Bahn ist bzw wie es abläuft.

Wollte nach der 10ten Klasse mich dort bewerben..

...zur Frage

Wo kann Ich mit Sachkunde Arbeiten?

Moin Moin. Kann mir jemand sagen was für möglichkeiten Ich mit einer Sachkunde 34a habe? Außer in der Sicherheit?

...zur Frage

Kindergeld nach Abschluss des Jobs mit beginnendem Studium wieder beantragen?

Ich habe gerade mein Abitur abgeschlossen, bin mir aber nicht ganz sicher welchen Weg ich einschlagen möchte. Habe noch 3-4 Studiengänge zwischen denen ich mich noch nicht entscheiden kann.

Da die Bewerbungsfrist in wenigen Tagen abläuft habe ich mir nun für die Übergangszeit bis zum Sommersemester 2019 einen Job gesucht und gefunden.

Da die Pause aber bis zum Studium nun länger als 4 Monate ist verliere ich den Anspruch auf das Kindergeld.

Viele Bekannte (darunter auch Studenten) meinten nun, dass ich mich entweder als Scheinstudent anmelden müsste oder mich aber an mehreren Unis bewerben müsste und abgelehnt werden muss.

Es erscheint mir aber nicht ersichtlich weshalb der Staat einem den Zugang zum Kindergeld verwehren sollte wenn die Bedingungen dafür wieder erfüllt sind.

Leider habe ich auch im Internet keine eindeutige Antwort erhalten.

Und es kommt mir übrigens nicht auf das Kindergeld an, welches ich während meiner Arbeitszeit bekomme. Sondern um das welches ich im Studium bekommen würde, da dies nunmal mehrere Tausend Euros sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?