Kann ich eine Pflanze die in Hydrokultur wächst in Erde umtopfen? Wer weiß das?

7 Antworten

Ich glaube, es ist zur Zeit normal mit den Blättern. aber Du kannst jederzeit den Ficus in Erde umtopfen. nur zurück gehts dann nicht mehr.

Bei fast jeder Pflanze geht das, doch der Ficus B. ist da etwas Zimperlich. Wenn Du es wagen willst, würde ich warten, bis er anfängt im Frühjahr zu treiben (also neue Blätter zu bilden). Rechne aber "Schlimmstenfalls" damit, das er im Umtopfjahr etwas Mickerig aussehen könnte.
Das er momentan Blätter vedrliert, ist normal, achte bitte darauf, das er nicht zu Kalt steht oder Zugluft abbekommt. Viel Erfolg Muli
PS: was stört Dich an der Hydrokultur? Oder hat die Pflanze damit Probleme?

Eine Pflanze von Hydro auf Erde umstellen geht gut, umgekehrt aber nicht.

Mein Ficus b. verliert im Winter auch immer viele Blätter - er hat weniger Licht, das gefällt ihm nicht.

Ansonsten sind die Benjamimi noch empfindlich auf Zugluft, und auf Staunässe - letzteres bitte beachten, wenn er in Erde wächst! LG.

stimmt so leider nicht

schlecht erklärt

0

Das geht, aber er wird durch das Umpflanzen noch weiter Blätter verlieren.
Es ist nur von Erde auf Hydro problematisch

Pflanzen als Hydrokultur gehalten vorteihafter als in Erd...

Ich überlege ob ich die Pflanzen als Hydrokultur halten soll. ... Muss ich etwas beim Umtopfen beachten? Gruß, Alexandra ...

http://www.50pluswelt.de/forum/pflanzen-als-hydrokultur-gehalten-vorteihafter...

Hydrokultur - Tipps & Tricks - Erfahrungsbericht - Um...

Hydrokultur - Tipps & Tricks > Erfahrungsberichte > Umtopfen ist doch Kinderleicht ... bevor sie zum Granulat eingepflanzt werden, von der Erde gesäubert. ...

http://www.ciao.de/Hydrokultur

0

Was möchtest Du wissen?