Kann ich eine Ausbildung im Kindergarten machen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Betriebliche Ausbildung in der Erziehung kenn ich nicht. Du kannst Sozialassistent, Kinderpflegerin oder Erzieherin an Berufsfachschulen lernen.

Wie gesagt es gibt Duale Ausbildungen zum Erzieher!!! Es machen halt nur wenige!

0

http://www.element-i.de/ge/kind-ev/presse/mitteilungen.php?we_objectID=463 Das ist die einzige Info die ich zu der dualen Ausbildung gefunden habe. Ansonsten gibt es keine betriebliche Ausbildung zur Erzieherin. Die Ausbildungen unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland. Normalerweise reicht der Abschluss Realschule. Du machst dann 1 J. Vorpraktikum in einer Kita- 1 Tg. Schule in der Woche- gehst dann 2 J. in die Fachsschule und hast dann das Anerkennungsjahr mit Prüfung zur staatlichen Anerkennung. In einigen Ländern fällt heutzutage das Anerkennungsjahr weg- dafür gehst du dann 3 J. zur Schule. Google mal dein Bundesland oder erkundige dich gleich bei der Fachschule in deiner Stadt. Für dieses Jahr wird es aber kein Einstieg für dich mehr geben, da das neue Kitajahr schon begonnen hat. Ach ja, während der schul Ausbildung kannst du dein Fachabi erwerben.

Also bei mir in Sachsewn ist es so: Wenn man die mittlere Reife hat muss man die 2 jährige schulische Ausbildung Sozialassistentin machen umd dann den Erzieher dran zu hängen. In manchen Bundesländern kann man sogar gleich die Ausbildung Erzieher machen. Dein Abschluss Mittlerer Reife reicht eigentlich aus um den Erzieher zu machen. .

Bei uns braucht man leider sein Qualli :-(

0

Kann man in der Berufsschule seine Mittlere Reife machen?

Hallo ich habe einen quali. Haupschulabschluss und mache ab September eine Ausbildung als Fachkraft für lagerlogistik. Ich habe mal gehört das man in der Berufsschule während der Ausbildung die mittlere Reife nachholen kann stimmt das und geht das bei jedem Ausbildungsberuf?

...zur Frage

Ausbildung zur Kinderpflegerin - Sozialpädagogin?!

Also ich geh ab 14. Sep für ein Jahr ins BVJ um meine Noten zu verbessern um somit an der Berufsfachschule für Kinderpflege angenommen zu werden. Wenn ich mit der Kinderpflege fertig bin, würde ich gerne weiter lernen. Mein Traumberuf ist SOZIALPÄDAGOGIN. Muss ich dafür die ausbildung als Erzieherin trodzdem machen oder kann ich sie weglassen wenn ich bei der abschlussprüfung als kinderpflegerin den realabschluss erreicht habe ?

...zur Frage

von Kinderpflegerin zu Erzieherin?

Also ich wollte jetzt eine ausbildung zu Kinderpflegerin & es dauert ja 2 Jahre dannach hab ich ja dann die Mittlere Reife dauert es dann noch 3 Jahre bis zu Erzieherin? weil ja ausbildung 5 Jahre dauert bis man Erzieherin wird. oder gibts da noch ein anderen weg?? ^^

...zur Frage

welcher "Abschluss" ist hochwertiger?

Hallo,

welcher Abschluss ist hochwertiger bzw macht es leichter im Berufsleben?

Mittlere Reife oder Abgeschlossene Ausbildung mit Quabi (ist Mittlere Reife)

...zur Frage

Ist es besser die mittlere Reife schulisch oder mit einer 3 jährigen Ausbildung zu erwerben?

Ist es besser die mittlere Reife schulisch oder mit einer 3 jährigen Ausbildung zu erwerben, wenn man bisher nur Hauptschule hat?

...zur Frage

Ausbildung-FSJ-Erzieherin?

Halo, Ich bin gerade auf der zweijährigen Berufsfachschule um die mittlere Reife zumachen. Nun habe ich vor nach meinem Abschluss ein FSJ in einem Kindergarten zu machen um dann danach eine Ausbildung abzuschließen. Jetzt meine Frage wird das eine Jahr vom Fsj anerkannt um die Ausbildung irgendwie zu kürzen? Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?