Kann ich den Gärungsprozess von gekauftem Federweißer mit Trockenhefe beschleunigen oder sollte ich lieber frische Hefe nehmen?

3 Antworten

Würd ich nicht machen, weil im Federweißer eine andere Hefe drin ist als die Trockenhefeist. Es gibt gefühlt 100 verschiedene Hefearten z.B. Weinhefe z.B. Sherry, Portwein usw. dann z.B. Bierhefe z.B. Obergärige Hefe z.B. Notingham Hefe, usw. dann Untergärige Hefe ...

Ich habs noch nicht ausprobiert, aber ich bezweifel das sich die Hefen miteinander vertragen, weil die Hefen selbst beeinflussen auch den Geschmack des Getränks.

Ich würde dir empfehlen, den Federweißer einfach bei Zimmertemperatur stehen zu lassen, da gärt die Hefe am schnellsten. Nicht in heißes Wasser stellen, da tötest du eher die Hefe ab und es wird garn nichts mehr gären.


Was willst du denn da beschleunigen? Das geht von ganz von alleine, wenn du das Zeug nicht in den Kühlschrank stellst. Wir haben die Flaschen einfach im warmen Wohnzimmer auf dem Tisch stehen lassen. 

Wenn du da was rein panschst, bläht´s dir nachher höchstens den Magen auf.... 

Genau!! Hier in Norddeutschland ist der Federweiße ja zwar nicht so direkt zuhause, aber getrunken wird er schon. Da kaufe ich ihn und transportiere ihn fein aufrecht stehend (gesichert!!) und alles ist gut. Da muss nichts zugesetzt werden. Er ist trinkfertig.

0
@Salzprinzessin

So ist das :o) . - Was, in Norddeutschland bekommt man Neuen Wein ;o) ...? - Scheins bekommt man heute alles überall und zu jeder Zeit ;o) .

0

Nicht hinlegen nicht schütteln;sont explodiert er!

Du sollst auch den Deckel nicht zuschrauben ;o) ... . 

0
@polarbaer64

Kann auch beim transport der Flasche passieren.

Heute gehört an der Kasse vom Edeka.

Eine Kassierin erzählte das mal eine Flasche hoch gegangen war,weil sie die Flache hinlegte alle Leute waren vom Federweißer benetzt:))

0
@conzalesspeedy

Klar, da ist ja auch kein Deckel drauf, sondern nur die Plastikfolie, die bei der normalen Weinflasche über dem Deckel ist ;o) . Da muss ja Luft dran. - Sollte man als Trinker und vor allem als Verkäufer von Neuem Wein eigentlich wissen ;o) ... . 

Wer legt denn einen Neuen Wein hin ;o))) ? Krass!

0

Was möchtest Du wissen?