Kann ich beim Einfetten der Backform immer Öl statt Butter benutzen?

5 Antworten

Beim Einfetten von Kuchenformen erzielt man mit festem Fett, also Butter oder Margarine die besseren Ergebnisse, da hier eine Trennschicht erwünscht ist. Danach leicht Einmehlen verbessert zusätzlich.Mit Öl lässt sich zwar leichter einfetten, aber es wirkt als Trennschicht nicht so gut, da es zu schnell in den Kuchenteig eindringt.

Raffiniertes Rapsöl (ist geschmacksneutral und kann sorgenfrei erhitzt werden) zusammen mit Etwas zum Streuen (Mehl oder gemahlene Nüsse) klappt Allerbestens.

Öl ist kein Problem. Eine Alternative wäre auch Margarine. Diese lässt sich beim einfetten auch gut verteilen.

Ich nehme immer Öl und streue dann etwas Mehl in die Backform.

Ich fette immer mit Öl und einem Silikonpinsel und das funktioniert prima.

Was möchtest Du wissen?