kann es sein das die Stimme von dumbeldore (harry potter) im 5 teil geändert wurde

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe einmal bei Wikipedia gestöbert, und du hattest Recht! Auf der Seite von Michael Gambon (Schauspieler von Dumbledore) stand folgendes: "Der Synchronsprecher für den deutschsprachigen Raum war zuerst Klaus Höhne, ab Harry Potter und der Orden des Phönix dann Wolfgang Hess."

Liebe Grüße, Erdbeerelfe.

Nach dem 3 Teil starb der eigentliche DB! Die haben einen neuen gefunden und der hat auch ne andere Stimme ... obs sich der deutsche Syncronsprecher geändert hat weiß ich nicht ...

Also der Schauspieler ist gestorben? Davon habe ich gar nichts mitbekommen... :O

0
@Erdbeerelfe

Richard Harris, der erste Schauspieler von Dumbledore, stirbt nach dem 2. (!) Teil, ab dann spielt Michael Gambon den Dumbledore, der selbstverständlich eine andere Synchronstimme hat als Harris.

0
Ab Teil Fünf sprach Wolfgang Hess anstatt Klaus Höhne Dumbledore.

Was möchtest Du wissen?