Kann eine Frau einen Heiratsantrag machen!?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Natürlich kann eine Frau das! Ich würde es auch machen wenn ich den passenden Partner finden würde. Keine Ahnung warum der Mann das immer machen soll.... finde ich völlig unsinnig. 

Klar geht das. Eine Freundin von mir hat das nach 5 Jahren Beziehung gemacht und ist jetzt seit ein paar Jahren glücklich verheiratet.

Ich selbst würde das nicht machen. Nicht aus Traditions-Gründen, sondern weil ich weiß, dass ich früher als mein Partner zum Heiraten bereit bin und ihn nicht drängen will. Wenn er mir einen Antrag machen sollte weiß ich, dass er wirklich heiraten will und es nicht nur mir zuliebe tut.

Ich plane seit Monaten den Antrag an ihn. Je nachdem, wie es mit den Vorbereitungen läuft, ist es in 2-4 Monaten soweit. Ich gestalte ein Buch für ihn, welches ich ihm bei einem Picknick überreichen möchte.

Der Grund, dass ich das übernehme, liegt aber nicht an fehlender Geduld oder so(wir sind seit 2 Jahren ein Paar). Für mein Verständnis ist es egal, wer von beiden frägt. Wir wären beide das erste Mal verlobt und verheiratet, sodass wir keinerlei Erfahrung darin haben. Also wieso "die Geschichte nicht neu schreiben"?

Abgesehen davon, ist er nach einem dreiviertel Jahr Fernbeziehung extra zu mir gezogen und hat sich hier ein neues Leben aufgebaut - ein toller Liebesbeweis! Und nun kommt die Revange ;-)

Grüße, chiuc

Können tun Frauen das natürlich. Aber normalerweise ist es nicht üblich. Ich fürchte auch, dass die meisten Männer sich eher entmannt fühlen würden ...

Wenn ein Mann sich dann "entmannt" fühlt, kann man den direkt wegschicken! Er wäre meiner Meinung nach dann ein Sexistischer Blödmann!

4
@Meeenschmit3e

Würde ich so nicht sehen ... Aber es gibt eben Männer, die in diesem Punkt noch sehr traditionell denken. Ich denke, mein bester Freund wäre vom Ego her sehr angefressen gewesen, wenn seine heutige Verlobte ihn gefragt hätte, statt umgekehrt. Zu seinem Glück hat sie das aber nicht getan, und er durfte ihr einen wunderbaren und unvergesslichen Antrag machen.

0

Mach doch einfach! Nein, bei uns hat es sich einfach ergeben - keiner hat den anderen gefragt, es war einfach klar. Und wir waren 3 Jahre zusammen - aber das ist keine Garantie für eine gute Ehe! Die Zeit ist doch fast egal!


Ja ich finde auch das die Zeit egal ist nur viele reden halt drauf ein das man eine gewisse Zeit schon zusammen sein sollte deswegen wollte ich die Frage einfach mal in Raum schießen:) 

0

Natürlich gibt es das. Meine Partnerin hat mich mehr oder weniger gefragt. 4 Jahre waren wir in den Moment zusammen.

War zwischen Tür und Angel einfach gefragt.

Ich würde abraten, auch wenn es noch so altmodisch klingt. Ich kenne keinen Mann, der nicht irgendwie doch die Oberhand in dieser Sache behalten möchte...ein Mann muss das Gefühl haben, dass er die Entscheidung getroffen hat.

Leute können viel theoretisch über Emanzipation labern, aber funktioniert es in der Praxis? - Ich kenne nur Männer, die das Interesse an einer Frau verlieren würden, wenn sie zuerst fragen würde, und das wird auch ganz offen zugegeben.

: )

Hallo, 

ich habe meinem zukünftigen Mann den Heiratsantrag gemacht. 

Ich war lange Zeit im Krankenhaus gewesen, er hat sich toll um alles andere gekümmert. Danach habe ich den Antrag gemacht. Wir waren da seit 9 Jahren zusammen. Zuerst sind wir zu einer Thai Massage gegangen, eine Stunde Entspannung pur. Danach haben wir uns zu Hause chic angezogen, und sind zu seinem lieblings Restaurant gefahren. Die Kellner wussten schon bescheid. Der Tisch war schön dekoriert. Ich habe ihn dann da gefragt. Wir waren sehr glücklich. Mein Mann meinte, dass er sich sehr gefreut hat und das war völlig in Ordnung, das ich den Antrag gemacht habe. Wir heiraten dieses Jahr im Juni. Ich würde es immer wieder machen. 

Liebe Grüße Anna

Ich selber bin noch nicht mal in einer Beziehung. :D

Aber ja sowas gibts! Was dürfte der Unterschied zwischen Mann und Frau sein? Wenn sie sich wirklich lieben, ist es egal wer den Antrag macht!

Nach dem Gesetz soll das möglich sein....

Was möchtest Du wissen?