Kann diese Beleidigung angezeigt werden?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zu 100 Prozent kein öffentliches Interesse, daher Einstellung durch die Staatsanwaltschaft und Verweis auf den Privatklageweg. Ferner müssen deine Eltern diesen sinnlosen Verwaltungsakt durch die Stellung eines Strafantrages  los treten. Viel Papier und Zeit für nichts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben in Deutschland ein Sicherheitsproblem. Wäre nett, wenn du die Polizei ihre Arbeit machen lässt und dein Problemchen selber löst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn ein bitch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hermineron
19.05.2017, 18:07

gib das mal in Google ein - ist eine Beleidigung für eine Frau

0

Kann man Anzeigen, wird aber von der Polizei nicht verfolgt. Bleibt die zivilrechtliche Klage, aber ob das lohnt???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht aber weis net ob des was bringt. Scheiß bälger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"geht es überhaupz"

Ja.

"gibt es Aussicht auf Erfolg?"

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen so etwas albernem willst Du die wirklich anzeigen? Das ist einfach nur kindisch...............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hermineron
19.05.2017, 16:54

Ich hab meine Gründe und ist es nicht

0
Kommentar von AssassineConno2
19.05.2017, 17:30

Mag sein das du die hast. Kindisch ist es trotzdem. Vor allem da dabei absolut nichts rumkommt.

0

Ja kann sie....aber das wird wohl kaum etwas bringen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?