Kann diese Beleidigung angezeigt werden?

10 Antworten

Zu 100 Prozent kein öffentliches Interesse, daher Einstellung durch die Staatsanwaltschaft und Verweis auf den Privatklageweg. Ferner müssen deine Eltern diesen sinnlosen Verwaltungsakt durch die Stellung eines Strafantrages  los treten. Viel Papier und Zeit für nichts!

Wir haben in Deutschland ein Sicherheitsproblem. Wäre nett, wenn du die Polizei ihre Arbeit machen lässt und dein Problemchen selber löst.

"geht es überhaupz"

Ja.

"gibt es Aussicht auf Erfolg?"

Nein.

Was möchtest Du wissen?