Kaninchen Mutter besteigt ihre Babys/Kinder, wieso?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auch Weibchen rammeln. Das hat aber bei Kaninchen nicht ausschließlich mit Sexualität etwas zu tun, sondern mit Dominanzverhalten. Es ist eine Unterwerfungsgeste, die den Kleinen zeigen soll, dass die Mutter in der Rangordnung über ihnen steht.

Ich hatte früher auch zwei Kaninchen, ein Weibchen und einen kastrierten Rammler. Das Weibchen war das dominantere der beiden Tiere und hat seinen Partner auch ab und zu gerammelt. Wir haben zuerst auch gedacht, dass mit ihr etwas nicht stimmt oder sogar, dass uns der Züchter, von dem wir sie hatten, zwei Männchen verkauft hat. Aber es war alles in Ordnung mit ihr, das ist ein ganz normales, uns Menschen vielleicht etwas merkwürdig vorkommendes Verhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das was sie macht hat nichts mit Rammeln zu tun. Das ist eine geste der Dominanz. Sie sagt den kleinen damit das sie in der Rangordnung über ihnen steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie zeigt denen,  wer das Sagen hat.

Ich hoffe aber, das sind auch alles Mädels?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Noahbalti01
02.06.2016, 12:36

Ja sind Mädels 

0
Kommentar von monara1988
02.06.2016, 13:44

Ich hoffe aber, das sind auch alles Mädels?

Warum hoffst Du das? Nachwuchs darf es zwar nicht geben, aber NUR Weibchen zu halten ist nicht gut!! -.-

0
Kommentar von aimee2010
02.06.2016, 16:35

Das nicht noch mer Nachwuchs kommt bei Haltern die keine Ahnung von ihren Tieren haben!!! denke das hat blindi56 gemeint

1

Weibliche Kaninchen rammeln genauso wie Männchen. Sie will sich Warscheinlich dominieren vor den anderen. Also das sie der Chef hier ist. Kann aber auch sein das sie das aus sexuellen Gründen macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Kaninchen und weißt nicht was dieses Verhalten soll? *Kopfschüttel*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarkusKapunkt
02.06.2016, 12:41

Muss man erst einen Doktor in Kaninchenologie haben, um deiner Meinung nach ein Kaninchen halten zu können? Ist doch gut, dass sie sich informieren will und diese Frage stellt. Behaupte bloß nicht, du wärst von Anfang an ein Experte gewesen und hättest das gleich gewusst, was dieses Verhalten soll.

3
Kommentar von Noahbalti01
02.06.2016, 12:42

Ich bin 15 und keine 30 sry😬😂

1

Sie sagt, dass sie die Chefin ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?