Kaninchen hat offenbar 2 mal geworfen. Kann man das Nest kontrollieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich muss sagen, mich schockt deine Haltung ein wenig.

Wie kann man weder mitbekommen, dass die Häsin das erste Mal noch das zweite Mal trächtig war?

Kontrollier das Nest, im Stall "stinkt" eh alles nach Mensch, das Futter, die Einstreu, die Mama selbst, alles wird von uns betatscht und der Geruch mischt sich mit ein. Wuschel der Mutter erst durchs Fell, dann mach das Nest auf. Nimm alle toten raus, sowie sehr dreckige Einstreu.

Wenn du deine Kaninchen als Haustiere hältst, solltest du dringend etwas an der Haltung ändern. Der Rammler gehört kastriert, die zwei Kaninchen vergesellschaftet.

Hier kannst du dich bezüglich Kaninchenaufzucht belesen:

- kaninchenwiese.de

- sweetrabbits.de

- diebrain.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi, also ich würde dir empfehlen ganz vorsichtig mal nachzusehen. Kontrolliere von deiner Häsin das Nest denn manchmal bauen Kaninchen auch ein Doppelnest also 2 Nester übereinander.Kontrolliere dass sich keine weiteren toten Babys im Stall oder im Nest liegen---diese setzen nämlich nach einer gewissen zeit giftige Gase frei und dann gehen die anderen Babys auch mit drauf.Außerdem empfehle ich die jeden Morgen einmal die Kleinen zu kontrollieren ob auch alle gesäugt wurden---dass erkennst du an einem dickem Bauch.(Viele sagen man soll das Nest nicht kontrollieren, da sonst die Mutter die Babys verstößt. Das ist Schwachsinn ;) Dein Kaninchen kennt deinen Geruch und außerdem ich züchte z.B. auch selber Kaninchen-bin im Verein-und habe bereits am Tag der Geburt die kleinen kontrolliert.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Easey282
04.05.2016, 15:00

Danke... Ich werde sobald ich zu Hause bin mal vorsichtig nachschauen was und ob da noch ein zweites Nest ist..
Hoffen wir mal das Beste für die Kleinen

0
Kommentar von Zwergkaninchen4
04.05.2016, 15:02

ich hatte es noch vergessen zu erwähnen. Kaninchen haben eine doppelt angelegte Gebärmutter d.h. können sie zwei mal im abstand von etwa 14 Tagen Babys bekommen

1

Nein, zwei mal binnen 24 Stunden kann ein Kaninchen nicht werfen. Nimm das tote Fellknäuel raus und vergrab es. Vertraue Deiner Häsin. In 2-3 Wochen wirst Du die nackten Jungen (die dann bereits Fell haben) sehen können, dann kommen sie aus dem Nest. Bis dahin das Nest nicht anrühren. Immer den Statt schön sauber halten und um das Nest herum sauber machen, ohne das Nest zu beschädigen. Die Häsin kann in der Zeit der "Mutterschaft" bissig sein. Achtung.

P.S.: Manchmal kommt es vor das Kaninchen ihre Jungen fressen. Der Lauf der Natur. Einfach zulassen. Nicht eingreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Easey282
04.05.2016, 14:50

Danke für die Antwort.. Ich meine ja auch nicht binnen 24 Stunden sondern eher binnen einer Woche bis 10 Tage.. vielleicht ist mir der erste Wurf einfach nicht aufgefallen weil sie das Stroh wieder drüber gelegt hat. Der linke Teil in den sie auch köttelt wird alle paar Tage gesäubert.. der rechte Teil in dem sie nur schläft oder so wird nämlich nur ca. alle 10 Tage gesäubert weil sie diesen Teil komplett sauber hält :/

1

Was möchtest Du wissen?