Kaninchen frisst kaum noch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, 

das klingt sehr verdächtig nach Zahnproblemen. Offenbar will er fressen, kann jedoch nicht. Ihr solltet auf alle Fälle so bald wie möglich zum Tierarzt gehen. Wenn Kaninchen nicht fressen, dann dann ist das ein ganz schlechtes Zeichen. Auf Grund ihres Stopfmagens sollten sie immer fressen. 

Sucht euch da bitte gleich einen Zahntierarzt, am besten noch einen der kaninchenkundig ist (sieht dazu die TA-Liste von sweetrabbits.de). Leider machen einfache Tierärzte viel falsch bei Zahnbehandlungen indem sie die Zähne z.B knipsen statt schleifen oder nicht konsequent genug eine Diagnose stellen und auch gerne mal was übersehen. 

Koten tut er? 

Ich wünsche eurem Langohr gute Besserung! 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zniggel
03.09.2016, 22:18

ja gekotet hat er und er frisst mitlerweile auch wieder gut.

Der TA sagt, dass er vermutlich nur eine leichte Verstopfung hatte und wegen den Bauchschmerzen nicht gefressen hat.

0

Magen/Darm Probleme oder Zahnprobleme. Bitte so schnell wie möglich zum Tierarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?