Kamppfischbecken zu kalt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

du weißt aber schon, dass gerade diese Fische eine Temperatur von ca. 26 Grad brauchen. Warum schaffst du dir Fische an, wenn du es dir scheinbar nicht leisten kannst, entsprechende Heizstäbe zu kaufen? Das ist verantwortungslos und auch Tierquälerei - denn die KaFi werden über kurz oder lang sterben! Und daran bist du dann tatsächlich schuld.

Es gibt auch für kleine Aquarien entsprechend kleine Heizstäbe, z.B. den Newattino plus.

http://www.wasserflora.de/p/nano-kunststoff-regelheizer-newattino-plus-10-watt-25c-automatic-60122hs-a2310.htm

Auch andere Hersteller von kleinen AQ haben sehr kleine Regelheizer.

Du bist verpflichtet, den Tieren das Lebensumfeld zu bieten, dass sie brauchen! Also sorge für die richtige Temperatur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nachtpelz
17.12.2015, 22:24

Die Kampffische leben schon seit ein halbes Jahr bei mir und alles ist okay. Die Temperatur war auch immer auf 24 (jetzt komm mir bitte nicht mit 26 an! Nicht jeder Fisch ist gleich. Außerdem reichen 24.) 

Vielleicht stimmt es ja, dass man dies und das machen muss, aber woher soll man wissen, wie Tiere eigentlich darüber fühlen/denken...

Da die Tiere für eine Zeit umgesetzt werden mussten, habe ich um Rat gebeten, da mir keiner eine sinnvolle Antwort geben konnte hat sich das jetzt gelöst.

Ich quäle keine Tiere denen geht es allen bestens.

0

Heizstab kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nachtpelz
25.10.2015, 17:36

Ja aber ich kann jetzt auch nicht drei Heizstäbe kaufen außerdem sind die für eine kurze Zeit in 12 Becken wo das echte Fischsuppe wäre da einen Heizer reinzustecken ... :/

0

Was möchtest Du wissen?