Kaffee- oder Espresso-Bohnen für den Vollautomaten?

5 Antworten

Wir haben auch schon zahlreiche Bohnen probiert und bisher war es immer so, dass die "reinen" Kaffeebohnen für normalen Kaffee bei uns am besten angekommen sind. Die "speziellen Bohnen" für div. Kaffee-/Milchgetränke konnten uns nicht überzeugen.

Ich sehe gerade, dass Deine Frage ja schon gute 6 Jahre alt ist...dann sollte wohl einer Kaffeevollautomat her? ;) Ich bin gerade auf diesen Artikel der Uni Saarland gestoßen http://www.uni-saarland.de/en/news/press-and-pr/produktinformationen/lifestyle/archivlifestyle/deroptimalekaffeevollautomatentest.html

Spannend, wenn Du einen neuen Automaten suchen solltest ;)

Hau rein,

Markus

Gibt es doch beides. Kaffeebohnen oder Espressobohnen. Du musst nur darauf achten, dass sie auch für den Vollautomaten geeignet sind. DAs steht meistens drauf. Oder kauf die Bohnen gleich in einer Rösterei, die können dich noch genauer beraten.

Kommt daraiuf an, was Du überwiegend trinken willst: ital. Spezialitätet (Espresso, Cappuccino & Co.)--> Espressobohnen. Für Creme-Kaffee, Milchkaffee usw. Bohnen für Vollautomaten (Crema) Lass es Dir schmecken!

Was möchtest Du wissen?