Käuferschutz bei ebay Kleinanzeigen?

5 Antworten

Tja, blöd, dass Garantie und Rückerstattung eben weder gewährleistung noch Haftung sind.

Informiere dich über wirksame Gewährleistungs- und Haftungsausschlüsse im Internet und packe zukünftig etwas wirksames ind eine AGB.

Ansonsten musst du schauen: Kann er nachweisen, dass der Schaden vorliegt und auch schon bei Kauf vorlag? Wenn ja, musst du nachbessern, wenn nein, dann nicht.

Käuferschutz kann dir da erst einmal egal sein. Selbst wenn die irgendetwas tun, besteht nach wie vor euer Vertrag und es müssen die kaufvertragstypischen Pflichten erfüllt werden.

...oder er kontaktiert ebay Kleinanzeigen mit dem so genannten Käuferschutz.

Das ist sein gutes Recht, das wolltest Du ja so und deshalb hattest Du den Käuferschutz ja auch angeboten.

Wie sollte man sich in diesem Fall verhalten ?

Auf deren Entscheidung warten, mehr kannst Du eh nicht tun.

Hey hey,

da du eine Garantie ausgeschlossen hast, die es wahrscheinlich gar nicht mal auf dieses Produkt gibt, und nicht die Gewährleistung, musst du deinen Pflichten als Verkäufer nachkommen. Das heißt:

Du musst den Artikel reparieren oder ersetzen. Die Entscheidung hierfür liegt bei dir.

Alternati kannst du, wenn eben genanntes unmöglich ist oder du dich mit dem Käufer darauf einigst, den Preis oder zumindest einen Teil erstatten bzw. kann der Käufer eine Preisminderung verlangen. Die Oberhand hat hier der Käufer. Versucht, eine einvernehmliche Lösung zu finden.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Dem Käufer mitteilen das der Artikel in Ordnung war und das Gewährleistung und Rückgabe ausgeschlossen war. Die drohen da nur das sie eBay Kleinanzeigen einschalten, aber letztendlich machen die gar nichts.

Käuferschutz bei kleinanzeigen? Hab mich mal bei denen informiert. Gibt es quasi nicht. Als ich ein problem hatte (als käufer) hieß es da kann man mir nicht helfen. Nichtmal mit beratung weil die dort nicht viel ahnung von rechten haben. Und bei mir hieß es ich kann ja verkäufer kontaktieren und auf einigung hoffen. Aber irgendwelche hilfe wie beim normalen ebay gibt es nicht. Da hieß es "Da können wir Ihnen nicht helfen. Wir bieten hier nur die Plattform zum Kauf/Verkauf".

Das einzige was die an käuferschutz haben sind deren ratschläge, wie man bezahlen soll usw.

Ich hatte wenigstens erwartet dass die den verkäufer anschreiben. Damit meine bitte einen höheren stellenwert hat. Aber die schreiben nicht mal den Verkäufer an. Meinten soll ich den halt anrufen (Ich glaube die haben nicht mal einblick wer sich mit nutzername xy angemeldet hat und wie alt der ist oder postadresse). Und meinten eben bei etwaigen problemen muss ich selbst lösen oder zur polizei.

1

Was möchtest Du wissen?