junger Mann und ältere Frau = Beziehung?

13 Antworten

Grundsätzlich kann natürlich auch eine Beziehung zwischen einer älteren Frau und einem um einige Jahre jüngeren Mann ganz gut funktionieren. Dabei wird es aber in erster Linie darauf ankommen, wie beide Protagonisten dazu in der Lage sind einige eventuell diverse bereits eingefahrene Gleise zu verlassen sprich aufeinander eingehen können ohne dabei die eigene Identität aufzugeben. Der doch schon zu erwartenden relativ großen Erfahrung der älteren Frau steht immerhin ein wie mir scheint ziemlich unerfahrener wenngleich auch schon 26 jähriger Mann gegenüber und das könnte das Hauptproblem werden. Was den Umgang mit dieser Frau angeht, da empfehle ich das Alter zu vergessen und dich normal und nicht kindisch aber auch nicht linkisch aufzuführen. Die ältere Frau muss von dir den Eindruck gewinnen, das auf dich auch Verlass ist wenn es darauf ankommt.



Hm...., ist nicht ganz so einfach zu erwarten, aber.......
Im Prinzip sollte man ja immer erstmal absagen, weil man sich sehr sehr unstimmig ist und sich ab und an denkt, "Na ist das jetzt richtig wenn ich mich mit einem jungen Mann treffe, nachher ist der noch ein Kind, aber andererseits vielleicht seinem Alter ziemlich voraus!" Damit ist nur gemeint erstmal absagen zusagen kann man dann ja immer noch, also nicht wirklich schlimm. Natürlich und logischerweise jetzt auf sie die Dame bezogen.

Ohne dir das jetzt vorzuwerfen, aber ich meine du solltest dich schon so wie du bist verhalten, mit deinem Charakter mit deinem Vorlieben, das mit dem ganz Gentlemen sein ist ein Sache die ich jetzt raten kann oder auch nicht, kommt tatsächlich auf die Frau drauf an.

WICHTIG! ist jetzt nur dass du dich jetzt nicht wie ein kleines Kind oder dahingehend verhältst. Dass ist denke ich für die 11 Jahre ältere Frau das wichtige!

Ansonsten gibt es da nicht wirklich was zu beachten, denn sie ist ja "auch nur" eine Frau. Sie ist genauso Frau wie eine Frau die in deinem alter ist, nur dass sie "etwas" älter ist!
Was immer gut ankommt, ist einer Frau zuzuhören ob gleich sie "alt" oder "jung" ist. Dann wirst ja mit einwenig Kopf anstrengen mitbekommen wie du dich zu verhalten hast im Verlauf dieses Dates. Vielleicht mag sie ja gerne lachen, vielleicht aber auch nicht, vielleicht redest sie gerne über Kultur..., oder dann eben nicht!
Das bringt immer Punkte bei einer Frau. Ihr genügend, nicht übertrieben Aufmerksamkeit zu schenken!

Viel Glück!

Wie gesagt wird schon geh es locker an!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Guten Morgen Du "Held",

erst baggern um dann fast den Schwanz einzuziehen ist doch nicht die beste Alternativ. SIE will Dich sicher nicht an ihren Herd zerren und Du wirst keine Absichten hegen, jene "alte" Lady gleich und sofort zu heiraten.

Also wo liegt Dein Problem?

Bleibe cool, locker vom Hocker und strapaziere nicht die Nerven der "alten Schachtel".....bleib einfach so wie Du bist und basta!

Der Rest findet sich automatisch, wenn genug Sympathie auf beiden Seiten vorhanden. Dabei kann man(n) glatt auch das eigene Alter vergessen:)

Alles klar Danke vielmals, ich hoffe sie findet mich sympathisch

1

Sollte man sich in dem ersten Date so verhalten?

ganz unverbindlich als ob es um reine Freundschaft geht

Kein Sprechen über Liebe/Beziehung /

Ganz wenig Komplemente .

Muss man die Frau verunsichern . Sie sollte niemals sicher sein , ob man Interesse hat oder nicht .

In dem Date muss man erwähnen , dass man sich danach nicht sofort melden werde , weil man viele Termine / Arbeit hat . .

Man meldet sich nach 3-4 Tagen und verabredet sich fuer Treffen .

...zur Frage

Möchten ältere Frauen es gerne oral?

Hi ich(28) hab bald ein Date mit ner älteren Frau ca. 40j Jetzt wollte ich mal wissen ob ich die Frau beim Sex noch überraschen kann

...zur Frage

Wird diese Frau sich langweiligen?

Ich werde bald ein Date mit einer Frau machen .

Ich will aber keinen Sex vor 2 oder 3 Monaten.

Es geht ?

...zur Frage

Verhalten von Freund gegenüber unbekannter Dame noch normal? Ist das nur Höflichkeit seinerseits?

Hey Leute,

mein Freund wurde auf facebook von einer unbekannten gutaussehenden Dame angeschrieben. Er hat sich nicht ausgeloggt und ich konnte alles lesen. Sie haben ein paar mal hin und her geschrieben. Er hat ihre Freundschaftsanfrage angenommen und hat zu ihr gemeint, vielleicht sehen wir uns ja bald mal. Sie kommt angeblich auch aus unserer Stadt. Sie hat ihn dann konkret nach einem Treffen gefragt. Er hat aber nicht zugesagt und zu ihr gemeint, dass es ne andere Frau gibt, es daher gerade nicht geht und unter anderen Umständen er sich SEHR GERNE mit ihr getroffen hätte. Danach hat er wahrscheinlich zum Trost noch ein paar Bilder von ihr geliked. Wie seht ihr das? Sollte ich mir Sorgen machen? Für mich klingt das alles schon nach Interesse oder ist das nur Höflichkeit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?