Joggen trinken mitnehmen ja oder Nein - und wie transportieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt drauf an, wie lange du läufst, wie warm es ist etc. Du musst ja selbst wissen, ob du was zu trinken brauchst.

Ich komme eine Stunde ohne aus, ab dem letzten Kilometer bekomme ich dann schon großen Durst, aber es geht, bis ich daheim bin.

Wenn du eine Flasche mitnimmst, am besten in die Hand nehmen, dann nervt sie dich am Körper nirgends.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst du eigentlich nicht. achte halt darauf, dass dein Körper schon vor dem Lauf ausreichend hydriert ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Leute, die sich dafür einen extra kleinen Laufrucksack kaufen und dann das Trinken mitnehmen, alternativ gibt es auch Gürtel mit kleinen Flaschen. Ich selber halte davon nicht so viel, soll aber jeder selber wissen. Bei Läufen bis 20 km brauche ich unterwegs nichts (außer es ist sehr warm).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?