Jemand Erfahrung mit SunExpress?

5 Antworten

Hey! Ich bin mit SunExpress schon einmal in die Türkei geflogen. Der Rückweg war dann mit Condor. Und einen Unterschied konnte ich nicht großartig feststellen.

Die Bord-Crew war sehr nett, die Beinfreiheit nicht sonderlich groß, aber das ist ja heutzutage nur noch selten der Fall. Der Flug war pünktlich und angenehm ruhig. Ich würde wieder mit SunExpress fliegen.

Hoffentlich konnt ich dir deine Skepsis nehmen

Genauso ging es mir letztes Jahr. Mit Sun Express in die Türkei. Hinzufügen würde ich das es nichts gratis zu essen und zu trinken gab. (Außer Kaffee)

1

Sind doch meist die Billigflieger der Lufthansa und Türkisch Airlines. Also sowas wie Germanwings, nur ne Klasse schlechter ;). Aber man kommt an und auch zurück ;).

Hinflug mit einem Airbus A319 - alt - bisschen schmuddelig - Sitzabstand zum Vordermann okeee - Sitzabstand zum Nachbarn schlecht - das liegt aber an der 3-3 Bestuhlung im A319, da kann die Fluglinie nichts dafür. Keine Getränke, o-ä. ... Flasche Wasser Euro 2,50.

Rückflug relativ neue Boeing 737-800 - neu - sauber - Sitzabstand nach vorne gut - keine Netze an den Vordersitzen, wo man Brille oder Ipad lagern kann - Sitzabstand zum Nachbarn besser als im A319 - für die Verschmutzung hat eine Horde Türkischer Familien gesorgt, die das Flugzeug verwüstet zurück gelassen haben.

Alles in allem würde ich sagen: bei einem 3,5-Stunden-Flug pfeif ich auf das meiste. Geht rum.

Und: SunExpress hatte die besten Flugzeiten an unserem Reisetermin: Wir sind 9.20 hin --- und 17.20 Uhr zurück geflogen. Also alles ohne Stress! Top!

Steht doch alles auf der Website, oder was genau willst du wissen?

Persönliche Erfahrungen, weil ich schlechtes über die Sitzplätze gehört habe, das zu wenig Platz ist, die Klima fällt ab und zu aus sowas 

0

Da fällt keine Klimaanlage aus. Wer auch immer Dir das erzählt hat, hat wirklich wenig Ahnung von Flugzeugen.

Was möchtest Du wissen?