Jemand aus meiner Klasse macht rassistische Witze.

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also solche Sprüche solltest du deiner Lehrerin melden. Das ist dann kein einfaches petzen, sondern damit trägst du deinen Teil dazu bei, dass derartige Sprüche irgendwann einmal auch nicht gegen andere dunkelhäutige Menschen angewandt werden. Auch diese könnten sonst womöglich unter den Anfeindungen deines "Klassenkameraden" leiden. Du hilfst den potentiellen Leidtragenden also damit.

Suche dir Gleichgesinnte. Gegen mehrere verbal oder nonverbal anzugehen, dürfte diesem Schüler wesentlich schwerer fallen, als es mit nur einer Person aufzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder die lässt ihn kalt liegen oder du petzt es wirklich, deine sache, aber ich würde mich davon nicht stören lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es erst mal nicht deinem lehrer sons wird das öfentlich gemacht aber wenn nicht besser wird dann musst du was sagen diese typen sind das letzte aber wenn was hilft dann probiers mit kontra sprüchen so wie kartoffelkind deutsche matraze nudel fresser oder so und wenn es ausländer sind oder so kurden so was wie mich kann man im dunkeln nicht sehen aber dein land wird man nie sehen oder eine flasche ohne pfand ist wie ein kurde ohne land

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konfrontier ihn mal mit Rassismus und mit den Taten die die Neo-Nazis heute noch verüben. Zeig ihm wie sehr die Gesellschaft solche Typen ächtet. Wenn das nicht hilft, sags deiner Lehrerin, Rassismus geht gar nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöchen,

ich sage dazu,

Wehret den Anfängen!!!

Ignorieren ist der schlechteste Rat, den man Dir geben kann. Verbünde Dich mit anderen Mitschülern die nicht seiner Meinung sind. Damit stellt er sich in eine besondere "Ecke"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Strobery
11.02.2013, 07:25

Du übertreibst da vielleich ein wenig. Wir haben mehrere Schwarze in der Fußballmannschaft, die solche Witze häufig machen oder am lautesten lachen.

Die Fragestellerin hat hier nichts über die Reaktion des Betroffenen erzählt, vielleicht lacht er ja mit.

0

Wenn es dich kränkt, solltest du dich an deine Lehrerin wenden... ansonsten einfach ignorieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde es sofort dem Lehrer sagen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ignoriere es einfach. Und lass dich nicht davon beeindrucken. Wenn er dann immer noch nicht aufgehört hat, dann gehst du zum lehrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wurzelpeter
29.01.2013, 17:45

Ignorieren ist der schlechteste Rat!!

Die Nazis wurden am Anfang auch ignoriert, das Ergebnis ist bekannt!

1

Würde das mal der Lehrerin sagen und wenn er nicht aufhört.. (ist strafbar)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sofort zum lehrer gehen sonst lernt der es nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es werden auch Witze über Schwule, Blondinnen, Behinderte, Politiker, über Obama, den Papst die Queen usw gemacht. Na und ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerechttigkeit
29.01.2013, 23:08

Da generell die Gefahr besteht, dass sich der andere verletzt fühlt, sollte man lieber auf solche Scherze verzichten, erst recht, wenn der andere sich korrekt verhalten hat aber auch dann wenn er sich daneben benommen hätte (was offenbar nicht geschehen ist).

In diesem Fall wird übrigens auf eine Eigenschaft (die Hautfarbe) angespielt, welche eine besonders große Gruppe Menschen kennzeichnet. Somit könnten sich auch entsprechend viele beleidigt oder diskrimminiert fühlen. Rassistische Äußerungen sind überdies verboten. Da kann man zu den von dir genannten Kategorien von Witzen stehen wie man will.

0

Was möchtest Du wissen?