Japanisch oder Chinesisch? was ist schwerer zu lernen?

15 Antworten

Hallo also hier ist ein Problem,wenn du Japanisch lernst,es wird immer schwerer...d.h am Anfang ist es ganz einfach,aber naja,dann viel Spaß^^und bei Chinesisch nur die Toner und die Schriften sind böse aber wenn du daran gewohnt bist,wirst du sehr schnell Fortschritt machen,und denk mal,die Grammatik ist auch super einfach. LG

ich finde Japanisch ist einfacher als Chinesisch auch wenn es diese Zweideutigkeiten von zeichen gibt. ich lerne seit einem halben Jahr Japanisch und finde mich auch gut zurecht. Es gibt tolle lernbücher wie "Japanisch im Sauseschritt" (benutzt man auch in Volkshochschulen) mit denen man es relativ leicht lernen kann. Trotzdem bleibt beides eine schwere sprache! und nur so auch im Chinesischen gibt es Zeichen die zwei sachen bedeuten!!!

Was möchtest Du wissen?