Jalousietaster?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt verschiedene Taster, es kommt auf den Taster an, denn bei manchen musst du den Taster gedrückt halten und bei den anderen hilft nur ein längeres drücken.

Hast du denn schon versucht, die Taste ca. 3 Sekunden gedrückt zu halten und dann diese los zu lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das ein normaler mechanischer Taster ist, kann man die Federn raus reißen, den Motor macht das nichts, der schaltet in endlage ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ne, das ist schon grundlegend richtig. willst du es anders haben, brauchst du einen jalosieschalter, davon rate ich allerdings ab, da doch die gefahr besteht, dass er vergessen wird und dem entsürechend bei einem klemmenden rollo oder falsch eingestellten endschalter der motor geschrottet wird.

es gibt aber verschiedene möglichkeiten z.b. einen comfortschalter mit eingebautem relais oder wenn noch platz in der dose ist ein entsprechendes jalosierelais von warema oder schalk

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Taster ist ein Schaltorgan, dass nur bei Betätigung schaltet. Ein Schalter rastet in der Regel ein.

Daher völlig richtige Funktion. Es gibt für fast jedes Schalterprogramm auch Komfort Schalter (Astro Funktion also je nach Sonnenstand, Zeitsteuerung -begrenzung etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?