Ist Sambal Oelek eigentlich eine Chili-Soße?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sambal ulek ist eine Chili-Paste, die durch Stoßen von Chilies auf dem Mörser entsteht. So ein Mörser heißt auf Indonesisch ulek, und das erklärt, woher der Name kommt (ulek wurde zur Zeit der holländischen Kolonialherrschaft als oelek geschrieben).

Im einfachsten Fall besteht Sambal ulek nur aus grünen rohen Chilies und Salz, die zu einer krümeligen Masse zerstoßen werden; oft kommen noch Öl und darin angebratene Gewürze (Zitronengras, Knoblauch, Ingwer) dazu; auch die Chilies können angebraten sein.

Was man aber in Europa als „Sambal ulek” kaufen kann, ist ein Püree aus gekochten roten Chilies; ich find das schmeckt ziemlich lahm und muß mit 10% Da Bomb nachgeschärft werden, aber Geschmack ist bekanntlich ziemlich verschieden.

Ja klar, oder, da es ein wenig fester ist auch als Chilipaste. Aber das sind kleine Unterschiede :)

Ich kaufe das auch immer, ja kann man so bezeichnen...

Was möchtest Du wissen?