Ist Rom tatsächlich sooo warm?

7 Antworten

32/33 Grad ist für Roma nicht viel. Ich habe im September schon Temperaturen von 38 Grad im Schatten erlebt. In den Monaten Juli und August sollte man Rom meiden, wenn man die Hitze nicht gewohnt ist. Es kühlt abends kaum ab. Wenn Du die Hitze nicht aushalten kannst, mit der Bahn ( ca.25 Minuten) bis Ostia, ans Meer fahren, keinen öffentlichen Strand besuchen, wegen der Überfüllung. Villa Borghese bietet Schatten, der botanische Garten in Trastevere, Bootsfahrt auf dem Tiber. Tipp! Wenn Du Besichtigungen geplant hast, z.b. Petersdom mit den vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle, die Tickets auf jeden Fall in Deutschland buchen, ansonsten stehst Du mindestens 3 Stunden am Petersdom in der Hitze. Wasserflasche mitnehmen. An jeder Ecke gibt es Trinkwasserbrunnen, wo Du die Wasserflasche immer wieder auffüllen kannst. Sonnenhut und eine gute Sonnenschutzcreme mitnehmen. Luftige Kleidung, aber feste Schuhe, wegen dem Kopfsteinpflaster. Nicht vergessen, bei Giolitti Eis essen! Grüße mir meine Heimatstadt!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Rom ist eine wunderschöne interessante Stadt. Ich bin da super gerne im Urlaub. Bisher war ich immer im Frühling oder Herbst dort und selbst dann ist Rom vom Klima her sehr warm.

Kirchen sind oft im Innern etwas kühler und somit lohnt selbst aus so einem Grund eine Besichtigung. Wenn es dann noch in den Untergrund geht, wie bei San Clemente, kühlt es noch besser https://youtu.be/HqTsOh3h7Ok

Sehr schön ist auch der Park der Villa Borghese. Im Schatten der Bäume wirkt es nicht mehr ganz so heiß.

Italienisches Eis ist super lecker. Bei der Hitze würde ich sicher täglich mehr als eines mir genehmigen. Trinken bei der Hitze nicht verdessen.

Eventuell einen Tagesausflug zum Ostia Lido Beach und einen Badetag einlegen.

Dir viel Spaß in Rom. Lasse dich nicht durch die Wärme überwältigen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja, Rom ist warm. Vorallem in der Stadt. Dort gibt es kaum Grünfläche und sehr viel Steine/Beton/Teer. Somit noch wärmer als irgendwo im Park. Nimm viel zu trinken mit, und einen Sonnenschutz für den Kopf. Auch mit Sonnencreme eincremen nicht vergessen.

Natürlich ist es dort warm. Es ist Sommer. Was du dort an ziehst, kannst du selbst entscheiden. Viel Spaß

Verständlich aber in Spanien/ Portugal etc. gibt es derzeit diese termperatue noch nicht, 36-38 ist extrem

0
@TJTJTJx

Spanien hatte dieses Jahr bereits im April in vielen Regionen Temperaturen von über 35°C. Dies hat sich jedoch mittlerweile wieder ausgeglichen, da der Juni dort bisher kühler als üblich war. In Italien war es außerdem bisher auch überwiegend unterdurchschnittlich warm. Jetzt ist die Zeit, wo der Mittelmeersommer dann Fahrt aufnimmt.

0

Ist ist richtig warm, deshalb gehen im Sommer auch viele Italiener in ihre Ferienhäuser am Meer

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung