Ist öfterster ein Wort?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn schon, dann wäre der Superlativ '(am) öftensten'.

Zum Steigern benutzt man aber eher das Synonym 'häufig': häufig - häufiger -  (am) häufigsten.

Nein in der DEUTSCHEN Sprache gibt es diesen selbst geschnitzten Ausdruck beileibe nicht.

Das ist zwar ein Wort, aber keines, das in der Deutschen Sprache gültig ist.

Die Steigerung von "oft" ist "öfter", und das ist auch die einzige Steigerung. Den Superlativ "am oftesten" gibt es nicht.

Welche Form soll "öfterster" denn ausdrücken?

Klar die Steigerung wäre am öfterstersten!!

Natürlich nur ein scherz. Gibts nicht

das ist sowas wie "anderst" - existiert auch nicht. Dein Freund soll mal in den Duden schauen. Oft Öfter, am meisten - mehr geht nicht

das ist sowas wie "anderst" - oder im Hessischen sogar "anderster"

0

Oft, Öfter, Am öftesten, mehr, viel mehr, am meisten, am meistersten, sehr viel, am vielsten.  So richtig?

0

HEy,

nein das Wort gibts nicht! Es gibt höchsten "des Öfteren (verpasse ich die Bahn)"

Hochdeutsch nicht, könnte aber ähnlich wie
"anderst" ein Dialektwort sein.

Gehört zur gleichen Kategorie wie "einzigste" - einziger als einzig geht nicht.

http://www.duden.de/rechtschreibung/oefter

und wie ist das mit "leer" oder "voll"??

leerer als leer oder voller als voll geht ja nicht. 
Entweder etwas ist leer, dann gibt es keine Steigerung.
Ebenso, wenn etwas voll ist. voll --> übergelaufen ;-)

1
@Machtnix53

Hach - wie konnte ich nur die Leerplanvertreter vergessen.

1

Recht hat er.

Und statt hier zu fragen, hätte ein Blick in den Duden gereicht.

Destowegen mal in den Duden schauen.

Was möchtest Du wissen?