Ist Man (n) ohne Frau besser drann?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Du bist noch jung.

Ich könnte es bei diesem Satz belassen. Aber ich möchte noch hinzufügen: Deine Freunde sind recht oberlächlich und probieren jede Gelegenheit aus. Ich finde, man sollte sich erst gut kennen lernen, bevor man von einer Beziehung spricht! Und vielleicht wirst Du die Sache später auch so angehen: Erst kennen lernen! Dass Du eine Frau haben möchtest - später - davon bin ich überzeugt. Nicht zum Kochen oder Putzen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skyberlin
01.02.2017, 22:19

na ja!

0

Dein freunde behaupten sie würden "poppen". Männer übertreiben in diesem alter. glaub ihnen nicht alles, sie wollen sich nur profilieren.  Setz dich nicht unter druck. Mit 14 braucht man sicher keine Freundin. Du solltest dir auch keine suchen damit du ne Freundin hast sondern warten bis dir eine gefällt die du als Freundin haben willst weil du sie magst und nicht weil du eine Freundin willst. Du hast noch dein Leben vor dir, wenn du dich jetzt nicht jemandem verpflichten willst, dann tu das auch nicht. das ist vollkommen normal! Aber schau mal das du deine Art wie du über Frauen denkst nochmal überarbeitest. Ne Frau hat man nicht zum putzen oder kochen, sondern weil man mit ihr zeit verbringen will weil man sie mag :)

Ich hoffe das hilft dir ein wenig

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit 14vbrauchst du noch keine frau, aber irgendwann kommt die richtige. dann macht ihr zusammen einen Kochkurs, daß jeder kochen kann. es gibt auch junge Frauen und Männer die können kochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 14 braucht man sowas auch noch nicht zwingend. Die meisten Beziehungen sind da eh eher Kindergarten.

Vorteile Beziehung : - Man ist nicht einsam, hat *ehrlichen) Sex ( manche Menschen finden das total toll) , hat jemanden zum kuscheln und zum reden.

Vielleicht hast du dich einfach noch nicht verliebt? Das wäre mit 14 auch vollkommen normal. Wenn man verliebt ist, wünscht man sich die obigen Dinge.

Aber hast grundsätzlich recht. Ohne Beziehung ist man zwar alleine, aber frei und unabhängig.
Letzendes endet Liebe sowieso in Verlust und Herzschmerz.
Aber das wichtigste im Leben ist ja Erfahrungen sammeln!
Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuestenflieger
01.02.2017, 22:13

das ende des zweiten satzes ist das wichtigste im leben .  bravo !!

0

Also erstmal: Deine Freunde werden sich später mal schämen für ihr "rumgepoppe". Und zum Zweiten: Eine Frau muss nicht putzen und kochen schonmal gar nicht. Wenn du Hunger hast koch dir selbst was und wenn was dreckig ist mach es selber sauber. Eine Freundin hat man nicht, weil man eine braucht, sondern weil man diese Person liebt und auch gar nicht ohne sie will. Mit 14 brauchst du dir da gar keine Gedanken machen, weil es zu 99% nicht mal annährend Liebe ist. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt doch "Trautes Heim, Glück allein!" und "Stress vermeiden, Single bleiben!" ~ Gut, es muss jeder für sich selber wissen, aber für mich treffen die obrigen Sätze nicht zu ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache Dir einen Vorschlag:

Wir warten ab bis Du und Deine Freunde erwachsen sind und dann werden wir uns noch einmal mit dieser Frage beschäftigen.

Vielleicht wirst Du selbst erstaunt sein, wie sehr sich Dein Standpunkt dann verändert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann mach es doch so! tausende von mönchen leben ohne.

und zwar ehrlich.

könnte eine lösung und alternative für dich sein.. (nicht alternative nachrichten!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehm ja, ganz klar ja! Nachher verliebst du dich noch und liebe ist eine Schwachstelle von uns Menschen. Das mach uns angreifbar. WiR können uns nicht mehr so ganz gut Konzentrieren  (weil wir dann an die Person denken oder sonst was ), d.h wir sind nicht mehr so Leistungsstark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gottesanbeterin
01.02.2017, 23:04

"...., d.h wir sind nicht mehr so Leistungsstark."

Das stimmt doch überhaupt nicht!

Nicht umsonst heißt es:

"Was ein Mann alles kann, wenn er verliebt ist, das ist wunder-, das ist wunder-,

was ein Mann alles kann, wenn er verliebt ist, das ist wunder-, wunderbar!"

0

Wie schön, dass du Frauen nur als Koch-und Putzkraft ansiehst, wirklich stark! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es lebe das Single-Dasein ^^ ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also...dir würde ich auch nichts kochen !

Deine Mutter hat sich da ja ein ganz schönes Frettchen herangezogen.

Du glaubst deinen Kumpels auch echt alles, oder ?

Änder dein Frauenbild, werd erwachsen und geh schlafen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpiderFreak14
02.02.2017, 00:23

Naja ich bin es ja nicht schuld das ich auf der Welt bin sondern meine Mutter also muss sie mir ja was zu essen machen sonst würde ich ja verrecken.

0
Kommentar von SpiderFreak14
02.02.2017, 09:41

Ich kann mir ja was zu essen machen bin nur zu faul dafür, also mache ich mir lieber garnichts.

0

Na auf jeden Fall ist Kind ohne Frau besser dran!

Lieber Fragesteller, du und deine Angeberfreunde mitsamt ihren (angeblichen) Gespielinnen/Geliebten/Freundinnen seid doch noch Kinder!

Genießt doch eure Kindheit nach Herzenslust; das Erwachsenenleben beginnt noch früh genug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche labern beim Poppen,ich kannte mal jemanden der hat das auch immer gesagt ,das er alle nummern bekommen hat von den beliebtesten Mädchen später habe ich herausgefunden niemand kannte den. XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?