Ist Liebe doof?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Richtig, du bist ERST 16... warte ruhig ab und schmeiß dich nicht jedem an den hals der dir nett vor kommt, das bewahrt dich vor enttäuschungen. Liebe ist nie vollkommen, man wird immer wieder auf die nase fallen. Momentsn könnte ich meinen Mann auch wieder zum Mond hoch schießen, aber das wird sich auch wieder legen. Glaub mir, der richtige kommt noch.

Nicht unwichtig ist auch, daß man selbst daran arbeitet, eine "richtige" zu sein...

0

Dann hast Du noch genügend Zeit, die wahre Liebe kennenzulernen. Mit 16 den Richtigen zu finden, ist utopisch. Er hat Dich einfach nicht verdient. Sei froh, dass er sein wahres Gesicht rechtzeitig gezeigt hat.

Meine Tochter war auch oft verliebt. Und mit 29 hat sie endlich den Richtigen gefunden, den sie nie wieder hergeben will - und: Er denkt genauso. Und da ist die Liebe einfach nur wunderschön. Es erwärmt mir immer wieder das Herz, die beiden zu sehen. Und öffnet mir den Glauben an die wahre Liebe.

Liebe ist wunderschön. Erst jetzt, wo sie weg ist, merkst du, wie schön sie war. Das Leben ohne eine funktionierende Liebe empfindest du jetzt als schlecht. Das nennt sich auch Liebeskummer. Bitte nicht den Kummer mit der Liebe davor verwechseln.

Was möchtest Du wissen?