Ist lange abgelaufenes Knäckebrot noch essbar?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar! Das wird nicht schlecht! Einziges Problem wäre, wenn es feucht war und sich Schimmel gebildet hat.
Als Bäckermeister kann ich dir sagen: bei Brot gilt: Kein Schimmel = bedenkenlos essbar

dann vertraue ich dir mal . Dankeschön!

0

Kannst du ruhig. Guten Hunger

0

Na, das ist etwas ZU abgelaufen. Aber wenn du unbedingt was essen willst, packs doch mal aus und guck, ob's irgendwie schimmelt. Wenn nicht, riech mal dran ob's irgendwie abnormal riecht. Wenn alles normal ist, könntest du es vllt schon noch essen

Wenn es trocken und nicht verschimmelt ist, geht das bestimmt noch.

Wenn kein Schimmel dort ist, kannst du es essen.

nein  auf keinen fall

warum?

0
@Alex1133

also mit dem ablaufdatum garantiert der hersteller ja dass es bis MINDESTENS dann haltbar ist. das heißt 1-2 monate könnte es noch haltbar sein aber bei 2 jahren... du kannst es schon essen solang es nich blau is aber dann freu dich auf bauchschmerzen

0

Völliger Quatsch!
Auch wenn es vielleicht etwas pappig ist, ist jedes Brot aus gesundheitlicher Sicht problemlos genießbar, solange sich kein Schimmel gebildet hat!

0

Was möchtest Du wissen?