Ist jede Sonnenbrille mit gelben Gläsern ein Blaulichtfilter?

4 Antworten

Also unabhängig davon, ob alle gelben Brillen oder nur spezielle so einen Filter haben, bringen tun die sowieso quasi nichts, das ist mehr oder weniger nur ein Marketing Gag um eben solche Brillen, Sonnencremes, teilweise sogar Filter für Handies, Monitore etc zu verkaufen, einen nachweisbaren Vorteil hat man dadurch aber nicht.

Siehe dazu auch: https://www.youtube.com/watch?v=R6T_NCczXLY

Also ich habe das Gefühl, dass es etwas bringt.

0
@lucian6994

Und genau das wollen die Firmen auch erreichen, der Plan funktioniert also offenbar :)

Mal im ernst, was für ein "Gefühl" jemand hat ist da irrelevant, wenn es etwas bringen würde, dann gäbe es auch wissenschaftliche Studien, die das nachweisen, aber wenn jemand unbedingt an etwas glauben will, ist derjenige für rationale Argumente meist ja sowieso nicht zugänglich (sieht man ja z.B. auch an Themen wie Homöopathie, Impfgegner, Flacherdler etc).

0
@mastema666

Ja, aber ich vertraue hier meinem bauchgefühl(affektheuristik).

0
@lucian6994

Darfst du ja, ist halt nur sinnlos, da der Quatsch nicht wirkt, egal wie sehr du "darauf vertraust", das ist, wenn überhaupt, nur ein Placebo-Effekt, aber schmeiß' du mal schön dein Geld aus dem Fenster, ist ja deins (bzw war :P).

0
@mastema666

Was Mai in dem Clip sagt ist alles gut und richtig, aber der Denkansatz ist falsch. Es geht bei den Blaufiltern nicht (in erster Linie) darum, die Augen aus medizinischen Gründen vor dem Blaulicht zu schützen, weil es "gesundheitsschädlich" ist (wie es die Industrie tatsächlich gerne ungerechtfertigt behauptet), sondern um einen augenoptischen, physischen und physiologischen Nutzen. Die Fakten: Blaues Licht streut am stärksten und ist daher am unschärfsten (siehe chromatische Abberation). Das lässt sich leicht nachvollziehen, wenn man schaut wie unscharf das Sehen unter UV-Schwarzlichtlampen ist. Und Displays emmitieren höhere Anteile von solchem Licht, was Kontraste und damit ermüdungsfreies Sehen beeinträchtigt. Man kann sich darüber streiten, wie sehr das Monitore tun, aber heutzutage verbringt der Mensch nunmal viel mehr Zeit davor denn je. Und ganz logisch betrachtet ist dieses blaue Licht am kurzwelligsten, und damit am nächsten an nachweislich schädlicher Strahlung. Und dass es den Hormonhaushalt und damit die "innere Uhr" verstellen kann, das bestätigt auch Mai in dem Clip. Was Luzian schreibt ist genau das, was der Filter tut, nämlich das Sehen ganz einfach spürbar angenehmer zu machen. Dass man mit bestimmten (Sonnenbrillen-)Tönungen solche Effekte erreicht, ist keine neuzeitliche Erkenntnis. ZB Kantfilter werden zur Verbesserung des Kontrastsehens seit jeher AMD-Patienten verschrieben. Nicht zuletzt auch wegen dem integrierten UV-blocker. Und jeder Optiker wird auch je nach Einsatzbereich bestimmte sinnvolle Brillentönungen empfehlen können, und da heute fast jeder den halben Tag vor irgendwelchen Displays hockt, ist die Empfehlung eines Blaufilters naheliegend. Das ist also keineswegs ein Placebo-Marketing-Gag, sondern absolut berechtigt

0

Ja. Gelb "schluckt" grundsätzlich als Kömplementärfarbe mehr oder weniger Anteile von blauem Licht. Ein BLF ist natürlich genau konzipiert auf die Arbeit am Bildschirmen und bei Kunstlicht, aber alle Arten von gelblichen, bräunlichen, goldfarbigen... Tönungen verbessern Kontraste

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Nein, nicht jede Sonnenbrille mit gelben Gläser hat ein Blaulichtfilter. Bei den Brillen steht meistens "BLF" drauf.

Aber bringt das trotzdem ein bisschen etwas?

0
@MyNameIsMike

Mich würde mal interessieren, woher du das eigentlich weißt. Also bist du vielleicht Optiker o.ä.?

0
@lucian6994

Ich war Koch und wurde vor kurzen gekündigt. Ich war mal in einen Brillen Geschäft und wollte selber eine Brille mit Blaulichtfilter. Ich fragte selber wie man das daran merkt das eine Brille Blaulicht Filter hat. Meinten die, man muss es bei einer Brille dazuschreiben, oder wenn man es online kauft, muss das irgendwo gekennzeichnet sein, weil nicht alle ein Blaulicht Filter vertragen.

0

Nein, es gibt aber Kantenfilterbrillen, die eben u.a. blaues Licht rausfiltern.

Was möchtest Du wissen?