Mit WLAN meinst du wahrscheinlich eine Festnetz-Flat (WLAN selbst ist ja eh kostenlos, bzw kostet nur einmalig den Router) und den Unterschied zum Internet via Mobilfunk.

Das eine läuft halt über feste Leitungen (DSL, Kabel) und das andere über Funk (LTE / UMTS), bei letzerem müssen sich eben alle Nutzer die verfügbare Bandbreite teilen, beim Festnetz-Internet gehört die ganze Bandbreite sowieso dir (zumindest bei DSL, Kabel ist noch bisl was anderes), egal wie viel du an Datenvolumen benutzt.

Ändert allerdings auch nichts daran, dass DE in dieser Hinsicht ein Entwicklungsland ist, woanders gibt es auch schon Mobil echte Flatrates zu bezahlbaren Preisen.

Imho interessantes Video zu dem Thema:

https://www.youtube.com/watch?v=h2NNrH2aMZc

Mit ganz viel Glück hat sich das in 5-10 Jahren mit FTTH und / oder 5G ja vielleicht mal erledigt...

...zur Antwort

Agnostiker sind im Grunde die, die sagen "kann beides sein, weiß ich halt nicht", bei Atheisten gibt es noch die Unterteilung in "starke" und "schwache" Atheisten, wobei umgangssprachlich meist eher die "schwachen Atheisten" gemeint sind (die nicht an einen Gott (oder mehr) glauben, aber dessen Existenz auch nicht ausschließen, sich also sozusagen noch ein "Hintertürchen" offen halten wollen), die "starken Atheisten" sind dagegen die, die absolut überzeugt sind, dass es keine Götter gibt. Ob jemand getauft wurde oder nicht spielt dabei keine Rolle, das passiert ja meist schon im Kindesalter und man kann nichts dafür (ich wurde z.B. auch mal getauft und bin nun trotzdem Antitheist, also Taufe ist da irrelevant, ist nur ein geistig Verwirrter, der Kinder mit Wasser bespritzt^^).

Was man unter "Konfessionslos" versteht kann auch unterschiedlich sein, manche sehen als "Konfession" nur die Bekenntnisse innerhalb des Christentums (evangelisch, katholisch etc...), andere zählen da sämtliche Religionen dazu (womit das dann ja Quasi mit Atheismus gleichzusetzen wäre). Siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Konfessionslosigkeit

...zur Antwort

Und was genau ist die Frage?

Nach aktuellem Stand der Wissenschaft ist das Universum nicht unendlich, auch wenn die Entfernungen wohl unüberwindbar sind, aber es dehnt sich ja aus, bei einem unendlichen Universum müsste man also davon ausgehen, dass nur dessen "Inhalt" sich ausdehnt, was aber nicht funktionieren kann (zumindest so lange die Relativitätstheorie nicht widerlegt wurde), denn nur die Raumzeit selber kann sich schneller als das Licht ausdehnen.

Ob es irgendwann mal zu Ende geht, dazu gibt es diverse Theorien, und zwar teils sehr unterschiedliche, Big Rip, Big Crunch, Big Bounce, Big Freeze und bestimmt auch noch ein paar "exotischere", aber keine davon lässt sich bisher irgendwie beweisen...

Dass es außerirdisches Leben gibt wird auch immer wahrscheinlicher, früher dachten wir z.B. noch, dass Sterne mit einem Planetensystem die Ausnahme seien, heute wissen wir, dass sie vielmehr die Regel sind, in Anbetracht der Größe und des Alters allein des beobachtbaren Universums ist es Quasi sicher, dass sich auch anderswo Leben entwickelt haben muss, nur dass wir jemals Kontakt aufnehmen ist wegen der extremen Entfernungen eher unwahrscheinlich.

...zur Antwort

Meinst du Urheberrecht oder Recht am eigenen Bild? Hört sich eher nach letzterem an, aber allgemein wird da YouTube selbst afaik keine rechtlichen Schritte einleiten, das muss der Geschädigte tun (also z.B. du in dem Fall), YT wird das Video denke ich einfach nur löschen falls das überhaupt gerechtfertigt ist, mehr nicht.

...zur Antwort

Man sollte imho niemals "glauben" (im Sinne von "etwas ohne jegliche Beweise als Wahr anzuerkennen"), egal wem, das zeugt einfach nur von einem Mangel an Intelligenz, wenn es etwas "wert" ist "geglaubt" zu werden, dann ist es immer auch beweisbar, alles andere sind bestenfalls Wunschvorstellungen bzw basieren darauf, dass sich viele Menschen nicht eingestehen wollen, dass sie etwas einfach noch nicht erklären können.

Also höre nicht auf andere, frage dich immer selbst ob es für was-auch-immer genügend Beweise gibt um es als wahr anzusehen, wenn nicht, dann zweifle.

Deine 2 genannten Optionen sind btw sowieso so ziemlich das gleiche, sie basieren auf den selben Geschichten und sind einfach nur unterschiedliche Interpretationen selbiger.

...zur Antwort

Die gibt es immer noch, aber Mainstream war das imho nie so wirklich, selbst im oft so verschrienen Deutschrap gibt es ja eine ganze Menge anderes, man muss nur vielleicht mal etwas suchen statt sich einfach auf den Mainstream zu beschränken.

...zur Antwort
Ich habe Recht

Utopie insofern, dass er zwar theoretisch die beste Gesellschaftsform sein mag, in der Praxis aber leider nicht umsetzbar ist, da wirklich jeder freiwillig "mitmachen" müsste (sowas wie China, die ehemalige UDSSR etc kann man ja nicht wirklich als "Kommunismus" bezeichnen, die haben es vielleicht versucht, herausgekommen ist dabei letztlich aber nur eine sozialistische Diktatur).

...zur Antwort

Jimdo ist kein Programm, das ist einfach nur ein Online-Baukasten um schnell Webseiten ohne Kenntnisse "zusammenzuklicken", wenn du die Seite wirklich selbst erstellen willst würde ich erstmal mit einem kostenlosen Programm anfangen, ich benutze z.B. Visual Studio Code, alternativ gäbe es aber auch noch Atom, Brackets (ebenfalls kostenlos)und weitere, die geben sich alle nicht viel, ist einfach Geschmackssache.

Du müsstest dafür natürlich ggf auch noch HTML/CSS lernen, falls noch nicht geschehen, sowie für aufwändigere Seiten mit mehr Funktionen am besten auch JavaScript sowie eine serverseitige Sprache (PHP, JSP, ASP, PERL, Python...).

Wenn du nicht selbst lernen willst wie man Webseiten erstellt, dann würde ich erst mal mit sowas wie wordpress.com anfangen, das ist auch kostenlos, mit WordPress kann man so ziemlich jede Art von Webseite umsetzen, es gibt eine riesen Community wenn du mal nicht weiter kommst und falls du irgendwann doch mehr brauchst, kannst du auch jederzeit auf ein kostenpflichtiges Paket umsteigen.

...zur Antwort
Nicht beides

Aktiv als Lehrer arbeiten bei beidem würde wohl schwierig, aber er kann ja z.B. auch schon Lehrer sein und dann erst blind / taub werden, dann ist er immer noch Lehrer, nur arbeitet er ggf eben nicht mehr als solcher.

Allgemein, dass das als Blinder funktioniert kann ich mir durchaus vorstellen, nur das Schummeln wäre da ja dann recht einfach, taub geht vermutlich nur wenn er sehr gut Lippen lesen kann oder an einer Schule speziell für Gehörlose.

...zur Antwort

Da gab es ja 2, den ersten hat Warren für Spike gebaut und der zweite war der von Andrew (nur "9. Staffel", also in den Comics).

Erster Buffybot: https://buffy.fandom.com/wiki/Buffybot_(I)

Zweiter Buffybot: https://buffy.fandom.com/wiki/Buffybot_(II)

(Die Folgen stehen jeweils etwas weiter unten bei "Appearances").

...zur Antwort

Entstehung
Zusammensetzung
Atmosphäre
Ringe
Monde
Magnetfeld
Cassini-Mission

Meinst du vielleicht sowas?

...zur Antwort

https://de.wowhead.com/search?q=schattenkunst

Da dürftest du alle Teile finden, auf den jeweiligen Unterseiten steht dann auch immer wo man die genau bekommen kann, falls möglich.

...zur Antwort

Meinst du sowas in der Art?

INSERT INTO zieltabelle (ergebnis) SELECT (spalte1 * spalte2) as mult FROM quelltabelle
...zur Antwort

Wenn der Server auf deinem Rechner läuft ist der natürlich auch nicht mehr online wenn du den abschaltest, wenn du einen Server willst, der immer online ist, musst du dir irgendwo einen Gameserver mieten (oder eben den Rechner 24/7 laufen lassen, geht allerdings auch nur wenn du einen Internetanschluss mit fester IP und ohne Zwangs-DC hast).

...zur Antwort

Naja, die möglichen Gründe stehen doch in der Meldung, welcher davon ggf zutrifft kannst ja nur du selbst wissen ;)

Wenn du dir sicher bist, dass du nichts gemacht hast, was als Cheaten angesehen werden könnte und du keinen VPN oder Proxy nutzt, könntest du mal versuchen dir eine neue IP zu holen (je nachdem was für eine Leitung du hast reicht es da in der Regel den Router mal eine Minute vom Netz zu nehmen) oder zu prüfen ob du vielleicht wirklich Lags hast, z.B. via "ping" Kommando (Windows-Taste+r => "cmd" => "ping heise.de") oder mit einem Speedtest (z.B.: http://www.speedtest.net/).

Wenn das alles nicht zutrifft / nichts bringt kann dir wohl nur noch der Support des Spieleherstellers helfen.

...zur Antwort