Ist im Europapark schon mal ein Unfall auf einer Attraktion passiert?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja ist es, aber mal ganz ehrlich wo passiert das nich ;-) naja also ich hab gehört... im Europapark hat ein Mann oben auf der Poseidon einfach den Bügel aufgerissen weil er dachte er sei zu dick, hat dann Panik bekommen un is runter gesprungen!!! Danach hat man ihn in einem Teich gefunden, leider Tod.

Dann ist in der Eurosat was passiert, einmal war da ein Stromausfall un ich glaub 17 Menschen oda mehr waren schwer verletzt un einmal is da ein behinderter Mensch während der Fahrt runter geklettet (KP wie er das gemacht hat) un is irgendwo unten auf die Bahn geflogen un die anderen sind drüber gerollt

Und dann ist was passiert bei dem Drehtheater da wurde ein Mädchen zerquetscht von den Türen.

Aber is schon noch mehr passiert nur der Europapark vertuscht gerne weißt du welcher Park will schon das negative Sachen über ihn stehen aber ich kann dir versichern das der Europapark sicherer is als Heidepark un so n scheiß un Europapark is einfach der geilste Park der welt

überleg nochmal deine antworten...

1

Das Mädchen im Dreh Theater ist korrekt der Mann in der Poseidon auch der Mann war aber geistig behindert und hätte nicht fahren dürfen aber die Betreuerin die dabei war hat ihn einfach fahren lassen und der Eurosat Stromausfall den gab es nicht

2

hallo...ich komme aus freiburg also nahe bei rust und gehe jedes jahr 2-4mal in den europapaprk was sehr oft isr......ich bin erst 12 jahre alt und bin trotzdem schon alle bahnen gefahren......ich kenne die bahnen in-und auswendig.......also...es gab auf jeden fall schon unfälle die aber fast immer(insbesondere im europapark)auf die leichtsinnigkeit und dummheit der menschen zurückzuführen sind. ich habe einmal von einem unfall in poseidon(ist einerecht friedliche wasserachterbahn)mitbekommen.ein mann hat eine panikatacke bekommen und sich darauf aus dem sicherheitsbügel gezwängt.er fiel hinunter und brach sich das genick.in euromir kam ein wärter ums leben(durch einen herzinfat)und deshalb passierte ein auffahrunfall.im europapark gab es sonst keine nennenswerte unfälle.....er ist eh 123mal besser als rummel....im europapark annst du immer unbesorgt fahren weil wenn nicht müsstest du dir auch gedanken machen über einen plötzöichen herzinfakt.....ich hoffe ich onnte dir weiterhelfen

lg tim

Also im Historama waren mal extra stützen, (soweit ich weis) dazwischen wurde ein Kind zerquetscht weil es in der Show heraus gegangen ist, diese stützen wurden aber entfernt. In der Eurosat ist ein Behinderter Mensch irgendwie aufgestanden, und mit dem Kopf gegen einen bereits entfernen Asteroid geknallt, dieser Mensch ist Tod.. Auch in der Schiffschaukel soll mal jemand aufgestanden sein, dies ist er letzten passiert, er ist auf den Boden geknallt und soweit ich gehrt habe gestorben, in der Poseidon soll auch jemand aufgestanden und gestorben sein.. Ich kann nicht sagen ob das alles wahr ist ich hab das nur zufällig mitbekommen oder von anderen gehört, allerdings sollen noch einige Menschen im Park gestorben sein.. Aber der Europapark ist trotzdem extrem sicher wie diese Unfälle passieren konnten ist mir ein Rätsel, bin ja selbst schon mit jeder bahn gefahren und hab einiges ausprobiert...

Welche Schäden übernimmt eine Haftpflichtversicherung einer Sporthalle?

Hi! Ich bin zahlendes aktives Mitglied in einem Sportverein, dessen Hallen ich regelmäßig zum Training nutze. Teilweise mit Trainer, aber natürlich am Tag meines Unfalls ohne. Da ich aber über langjährige Erfahrung in diesem Sport verfüge (17 Jahre), mute ich mir zu, diesen auch erfolgreich zu betreiben, wenn nicht ständig ein Trainer dabei ist. An den Wänden der Halle sind Metallhalterungen mit scharfen Kanten angebracht. Ich bin versehentlich an einer der Halterungen hängen geblieben und habe mich verletzt, sowie ein Teil meiner Ausrüstung ist beschädigt. Jetzt ist die Frage, ob und wer für den Schaden aufkommt... Angeblich übernimmt die Versicherung des Vereins nur Unfälle, die während einer Trainingsstunde mit Trainer passieren. Aber was ist mit der Haftpflichtversicherung des Hallenbetreibers? Die müsste ja eigentlich dafür aufkommen. Auf Nachfragen kam die Antwort, dass diese Halterungen beim Bau der Halle (vor ca. 15 Jahren) von einer Firma sachgemäß angebracht und vom Versicherer so auch abgenommen wurden. Da ich eine Risiko-Sportart betreiben würde, wäre das sozusagen PP (Persönliches Pech). Der Hallenbetreiber ist nicht dazu bereit seinen Haftpflichtversicherer von dem Unfall in Kenntnis zu setzen. Es wäre ja in den letzten 15 Jahren auch nix passiert. Aber ist das wirklich so? Bleibe ich auf dem Schaden sitzen? Lieben Dank für eure Hilfe im Voraus!

...zur Frage

Wie oft ist im Holidaypark schon etwas passiert?

Morgen gehen ich und meine Klasse in den Holidaypark in Haßloch. Ich habe sau große angst das mir etwas passiert und würde gerne wissen wie oft sind unfälle passiert bzw. ist jemand mal umgekommen? Lg Neiaa

...zur Frage

Wenn ich mit Flüchtlingen in einen Freizeitpark fahre und etwas passiert, wer haftet Unfall unterwegs oder im Park?

...zur Frage

kopf fest angeschlagen-keine beuel

Ich war heute im europapark(freizeitpark) und als ich bei einer bahn ausstieg schlug ich mir fest den kopf an. Einer der dabei war und auch ein bisschen ahnung von solchen sachen hat hatte gesagt das ich wie einen stein umfallen konnte aber dann schon wieder ,, aufwache,, mir wurde es einfach schwindlig und hatte kopfschmerzen.. später ging ich aber schon wieder auf die bahnen aber es gab keine beule und die stelle an meinem kopf tut immer noch weh. Was ist das? Bitte helft mir und was soll ich machen?

...zur Frage

Am Montag gehe ich in den Europapark und wollte wissen, ob es beim Silverstar, Vodan und Bluefire schon Unfälle gab oder auch bei anderen Bahnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?