Ist Fisch Fleisch

6 Antworten

für mich ist Fisch Fleisch. die Argunentation Fisch sein kein Fleisch weil es ein Kaltblüter ist ist für mich völliger Unsinn und ein an den Haaren herbeigezogener Grund . also ja Fisch ist Fleisch.

Hallo an alle, als Koch kann ich euch sagen, dass auch bei Fisch gerne von Fleisch gesprochen wird. Als angehender Ernährungswissenschaftler ist die Sache jedoch klar: Fleisch ist Skelettmuskulatur mit anhaftendem oder eingelagertem Fett, Bindegewebe sowie eingelagerten kleineren tierischen Bestandteilen von geschlachteten oder erlegten warmblütigen Tieren. (vgl. Deutsches Lebensmittelbuch) Ich hoffe, ich konnte zur Klärung beitragen

Fleisch wird dann als Fleisch bezeichnet (ausschlaggebend für Pescetarier) wenn es von Säugetieren stammt (z.B. Schwein, Rind oder Schaf).

Natürlich ist Fisch auch Fleisch, denn es handelt sich hierbei auch um eiweißhaltges Muskelgewebe und es ist wie man auch sagt: Fleisch vom Fisch. Fische sind aber, wie allgemein bekannt, keine Säugetiere, sondern legen Eier. Deshalb ist die Annahme Fisch = Fleisch falsch (ernährungswissenschaftlich gesehen). Wobei man ganz klar sagen muss, dass Fisch eindeutig gesünder ist als herkömmliches Schweinefleisch bzw Rindfleisch, da Fisch die wichtigen Omega-3-Fettsäuren enthält - das sind essenzielle und ungesättigte Fettsäuren, die von unserem Körper nicht hergestellt werden können und somit lebensnotwendig sind. Omega-3-Fettsäuren kommen allerdings auch in diversen Ölen wie Rapsöl oder Sojaöl vor.

Geflügel ist so gesehen auch Fleisch, aber stammt wiederum auch von Nicht-Säugetieren und ist ernährungswissenschaftlich gesehen auch kein Fleisch.

Allgemein betrachtet der Laie alle tierischen Produkte, egal ob Säugetier oder nicht, die aus Muskelgewebe bestehen als Fleisch. In diesem Falle ist die Annahme Fisch = Fleisch richtig.

Es sind eben ökologische Aspekte im Ernährungswesen die uns so verwirren.

Quelle: http://www.kwick.de/forum/28/158282

Alles Gute Ameise ;-)

Das ist ausführlich! DH! (und gibt es auch Ameisenfleisch?) schnellweghusch

1
@Baiana

Fleisch - das sind Muskeln (abgesehen von Bindegewebe). Also auch vorhanden bei der Ameise (hähähä), beim Regenwurm oder gar bei den mikroskopisch kleinen Nematoden im Erdboden und in kleinsten Wurzeln, die von Veganern selbstverständlich auch mit verspeist werden.

0

säugetier UND eier legen ist nicht unbedingt ein widerspruch: soweit mir bekannt ist, legt das schnabeltier eier. wie es mit diesem entenschnabel saugt, weiß ich aber auch nicht.

0

Was möchtest Du wissen?