Ist es sicher mit einem ICE zu fahren? Es sind ja schon genug Unfälle bei der Bahn passiert!

9 Antworten

Wenn der Arsch, der diesen Radreifen im Fahrzeuginnenraum gesehen hat, sich nicht zu fein gewesen wäre, die Notbremse zu ziehen, hätte es erheblich weniger Tote und vielleicht sogar weniger Sachschaden gegeben.

Ein wenig gefährlicher als die S-Bahn ist es schon. Aber auf der Autobahn ist die Wahrscheinlichkeit einen Unfall zu erleiden, weit höher.

Das Leben ist riskant und unsicher. Die Bahn ist relativ sicher im Vergleich zu anderen Verkehrsmittel, aber!!! Leider scheint die Bahn nicht mehr soviel in die Sicherheit zu investieren wie früher und nimmt damit billigend in Kauf das diese Sicherheit möglicherweise langfristig nachhaltig gefährdet wird und verkommt. Wenn die Bahn dauerhaft wirtschaftlich als Privatunternehmen nur mit hohen Risiken betreibar ist, dann sollte sie besserin Staatshand bleiben. Die letzten Jahrzehnte sind wir alle damit sehr gut gefahren, denn die Kosten (nicht nur die monetär unmittelbar verrechenbaren) für Unglücke sind langfristig höher als die Mehrkosten für eine Staatsbahn. Infrastrukturleistung ist und wahr schon immer Staatsauftrag! Deutschland braucht eine Sichere und stabile Verkehrsinfrastruktur. Wem nützen die einmaligen Verkaufserlöse, die von der nächsten Regierung großzügig verpulvert werden, wir dafür dauerhaft als Gegenleistung eine schlechtere bahninfrastrukturleistung bekommen??? Cui bono? Wem zum Vorteil? Ist es nicht unsere Bahn die wir alle mit unseren Steuergeldern bereits geschaffen haben und betreiben? Wer darf unser Eigentum verkaufen ohne uns zu fragen? Kann ich denn sagen: Du ich hab heute Dein Auto zu einem vonmir festgelegten Preis verkauft, nimm hier das Geld und sie zu wie Du nun morgens zur Arbeit kommst und einkaufen fährst? Ganz ohne deine Einwilligung??? In welcher Bananenrepublik Deutschland leben wir eigentlich? Sind wir alle schon so betäubt???

Nein. Du erkältest dich.

Hallo Irmelm :-)

also ich fahre wöchentlich von Stuttgart nach Saarbrücken hin und zurück mit dem ICE... und das seit 8 Jahren... ausser Verspätungen ist da noch niemals was passiert;-) Ich denke ICE-Fahren oder generell mit der DB reisen ist auf alle Fälle sicherer und auch komfortabler, als mit dem Auto Freitagnachmittags im Stau auf der Autobahn zu stecken *g ... ich für meinen Teil liebe es mit der Bahn zu fahren ;-)

LG Bellachen

Was möchtest Du wissen?