Ist es schlimm wenn mein Hund scharfe Peperoni isst?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wird wohl das Erste - aber auch das Letzte Mal gewesen sein, dass dein Hund Peperoni frisst...

Mach dir keine Sorgen! Was du essen kannst verträgt in kleiner Dosis auch dein Hund. Andererseits: Es ist Dir gegenüber respektlos von deinem Hund alles sofort zu schnappen und zu fressen was dir herunter fällt!!!

Bring ihm bei solche Dinge erst liegen zu lassen bis du diese aufhebst. Wenn es etwas ist was dem Hund bekommt darf er es anschließend als Belohnung fressen. So hört das auf, dass dein Hund alles sofort ergattert!

Ich denke erstmal nicht,wenn es nicht gerade viel gewesen ist,verhält er sich denn so wie immer?Wenn nicht würde ich es mal bei nem Tierarzt abklären lassen,aber nur zur Vorsorge

Hallo, keine Sorge, wenn das Stück recht klein war, macht das nichts aus. Mein Hund ist auch ein kleiner Staubsauger! ;) der hat auch mal ein Stück gefuttert nach dem es mir runter gefallen ist. Also, mach dir keinen Kopf, sobald er Anzeichen hat, wie zum Beispiel: Erbrechen oder ähnliches kannst du einen Arzt aufsuchen. Dürfte aber nicht der Fall sein ;)

Wenn es nur eine war, mußt Du keine Angst haben. Stell ihm frisches Wasser hin und gut.

Vielleicht kriegt er ein bißchen Durchfall, wenn es ein sehr kleiner Hund ist.

hi!Solang das nur ein Stück war ist das nicht sehr gefährlich wenn dein Kleiner einen empfindlichen Magen hat dann kann er höchstens etwas Durchfall haben aber wegen so was wüde ich keinen Tierarztbesuch empfehlen lg! Edit:Helfen kannst du jetzt in dem du normales Futter hinstellst und eine Schüssel Wasser!

Was möchtest Du wissen?