Ist es schlimm Jogginghosen in der Öffentlichkeit zu tragen?

28 Antworten

Hallo :)

Ich (m,26) habe vorhin wieder eine ca. 20-Jährige mit dunkelgrauer Adidas Jogginghose, die sie in schwarze Stiefel gesteckt hatte und zum schwarzen Mantel trug im Rewe-Markt einkaufen sehen & fand nicht, dass das schlecht aussah oder verachtenswürdig.

Bin allgemein der Meinung, dass jeder anziehen soll was ihm gefällt & wenn manche eben den Jogginghosen-Style mögen, ist das doch ihre Sache und von mir aus absolut in Ordnung.. nur weil andere das so machen muss man es ja nicht auf dem Fuße genauso handhaben ------> meine Devise ;)

Ich persönlich trage meine Jogginghosen zwar nur zuhause & auch in meiner Gipsfußzeit habe ich drauf verzichtet & die Jogginghose auch nur zuhause angezogen so weit wie machbar.. aber ich finde, dass es da schlimmere Modesünden gibt & das sowieso total subjektiv ist :)

Außerdem gibt es nicht nur die klassische hellgraue Jogginghose aus Sweatshirtstoff, sondern auch durchaus figurbetonte, dunkle Jogginghosen die sehr schlicht sind & dadurch einer gewissen "Eleganz", wenn man das so sagen kann nicht entbehren. Kommt aber auch auf die Kombi an :)

Schönes WE!

Woher ich das weiß:Hobby – Weil man sich interessiert!

Das einzige, was in der Öffentlichkeit garnicht geht ist: garnichts anhaben.

Alles andere ist rein subjektives Modeempfinden und alle, die über andere (meist ohnehin fremde Leute) aufgrund irgendwelcher hanebüchenen Modevorschriften urteilen sind selber weit mehr assi, als es ein "Assi" in Jogginghose je sein könnte. ;)

Es gab mal eine Zeit, in der es nicht besonders gern gesehen war, daß Frauen Miniröcke tragen.

Heutzutage ist das eher andersherum: man wird als Frau eher angemotzt, wenn man zuviel Stoff trägt. o.O

Ich persönlich empfinde die großflächig zerfetzten Hosen junger Leute schlimmer als eine unzerrissene Jogginghose.

Aber ich muss ja zum Glück nicht so rumlaufen. Egal, mit welchen Hosen. ;)

Ich trage lieber lange Röcke (auch im Winter...). XD

warehouse14

Aha ok

0

Statt einer Jogginghose kann man sich auch eine preisgleiche andere Hose anschaffen. Wenn man einem Menschen das erste Mal begegnet, hat man einen bestimmten prägenden Eindruck. Dieser Eindruck muss nicht immer zutreffend sein. Aber bis zum Beweis des Gegenteils, würde ich solche Menschen immer in die "Asi-Ecke" einordnen. Bis zum Beweis des Gegenteils... Ich trage meinen Reichtum ja auch nicht dadurch zur Schau, dass ich täglich im Nadelstreifenanzug durch die Gegen ziehe. Jeans oder normale Hosen tun es für mich daher auch...

Hör zu es ist mir einfach egal, ich hab keine Lust Hosen einzukaufen ok? Ich hasse einkaufen. Ich bin eben keine Frau.

0
@Artus60

Ich bin auch keine Frau!!! Trotzdem kaufe ich mir eine Hose!!!

1
@Omikron6

Wozu? Geldverschwendung, die Jogginhosen passen ja.

0
@Artus60

Das Tragen einer Jogginghose wäre an meinem Arbeitsplatz nicht angebracht. 

0

Das ist überhaupt nicht schlimm. Ganz im Gegenteil, das ist cool und auch mutig. Ich selber stand auch vor dem Punkt, ob ich eine Jogginghose in der Öffentlichkeit tragen soll. Weißt du was ich gemacht habe? Ich habe eine Jogginghose einfach in der Öffentlichkeit getragen ohne viel dabei nachzudenken und es war einfach sehr cool und vor allem sehr Bequem.

So gerne ich auch Jogginhosen trage (auch in der Öffentlichkeit) kann ich mir deine geistigen Dünnschiss den du hier ablieferst nicht geben.

Genau wie du das Recht auf die Meinungfreiheit hast,habe es auch alle anderen hier.Das heißt du musst die Meinung der anderen genauso akzeptieren.

Abgesehen davon,dass es Jeans gibt die gemauso sind wie Jogginghosen,beleidigst du jeden der nicht deiner Meinung ist als Modetucke oder Prinzessin?Ist das dein Ernst?Ich muss sagen,dass sich normale Jeans richtig blöd anfühlen (deswegen habe ich die bequemen)aber jeder darf doch das tragen was er will oder?

Und bevor du mich auch noch als Modetucke bezeichnest,ich liebe Jogginghosen aber manchmal sind die echt nicht angebracht..

So und jetzt an Alle die hier mit "das sieht ungepflegt und asi aus" Nein,tut es nicht ungepflegt ist es dann wenn es paar Wochen nicht in der Waaschine liegt und zum Thema asi: Ich kenne mehr Leute die asi sind und Jeans tragen als Leute die Jogginghosen tragen und asi sind.Also labbert kein Blödsinn....

Was möchtest Du wissen?