Ist es schlampig in einer Disco mit fremden Jungs zu tanzen?

16 Antworten

  • Solange der fremde Junge dich nicht intim berührt (Busen, Schritt), nicht küsst und nicht irgendwie sexualisiert rumfummeln darf, ist Antanzen in Ordnung.
  • Es muss halt klar sein, dass es Spaß ist und ums Tanzen geht und keine Grenzen überschritten werden. 
  • Wenn ein Mädchen sich von fremden Jungs aber anfassen lässt, also Busen oder im Schritt oder eng ranziehen, dann empfinde ich das zumindest als billig.

Also zu meiner "Sturm und Drang-Zeit" ist es öfter mal vorgekommen, das ich von Mädels angetanzt wurde. Ich habe dann so zum Spaß mitgemacht und habe das eiegtnlich nie als schlampig oder billige Anmache empfunden. Ich meine wozu geht man denn schließlich in die Disco/Club? Um Spaß zu haben und nette Mädels oder Jungs kennenzulernen! Und wenn einen die andere Person nicht gefällt dann muss man sich ja nicht drauf einlassen. Irgendwann kapiert es auch die/der Dümmste! In diesem Sinne, viel Spaß! Schließlich ist man nur einmal jung!

Ist doch deine Sache? Ich wäre lieber schlampig als dumm und etwas zu tun, nur um nicht in der Achtung von Menschen zu sinken, deren Achtung vor mir so instabil ist, dass sie überhaupt so schnell sinken kann, scheint mir nicht gescheit.

Pass einfach nur auf, an wen du gerätst, in der Disco treiben sich zuweilen unangenehme Gestalten herum.

dazu ist sie da, wobei mans nicht übertreiben sollte mit Küssen und Körperkontakt. Irgendwann wirkt es schlampig. So ist das hier. Anderswo ist es anders.

Nö wieso soll das schlampig sein. In der Disco soll man Fun haben u dancen. Ist doch nix dabei wenn du mit fremden Jungs einfach mal zwanglos tanzt. Und da du Single bist u ein bissel rumknutscht ist das noch lange nicht schlampig.

Was möchtest Du wissen?