Ist es notwendig die Landesvorwahl zu wählen, wenn sich das angerufene Handy im Ausland befindet?

4 Antworten

Das passt schon. Der Netzbetreiber sitzt in Österreich und alle seine Kunden sind von Österreich aus weltweit mit der normalen Vorwahl 0xxx zu erreichen. Wenn der Anrufer im nichtösterreichischen Ausland sitzt muss er +43 vorwählen (selbst wenn er einen österreichische SIM-Karte hat). 

Dankeschön :) etwas elementares habe ich leider total vergessen.... Derzeit befinde ich mich Deutschland mit meinem Handy. Verstehe ich das dann richtig, dass das kein Problem darstellt

0
@rln171617

So ist es! Dein potentieller AG wird Dich schon erreichen.

1

Wenn Du einen österr. Mobilfunkanbieter hast, wirst Du selbstverständlich vom österr. Festnetz auch mit der Vorwahl für Dein Mobilfunknetz ohne die +43 erreicht, also ganz normal mit 0660, 0664 isw.

Dankeschön :) etwas elementares habe ich leider total vergessen.... Derzeit befinde ich mich Deutschland mit meinem Handy

0
@rln171617

Kein Problem, allerdings mußt Du als Angerufener die Roaming-Spesen zahlen, d.h. die werden Deinem Handy-Konto belastet.

0

Hey rln171617,

da man ja auch die Vorwahl des Ortes wählen muss wenn man mit dem Handy telefoniert, vermute ich stark, das auch die Landesvorwahl gewählt werden muss.  Gruß Inkonvertibel

Rufnummerunterdrückung bei IPhone7?

Ich habe ein neues IPhone7. Als ich jetzt einen Freund angerufen habe, wurde der Anruf nicht angenommen, weil meine Handynummer unterdrückt sei. Der Angerufene lehne Anrufe ohne Nummer ab. Ich habe jetzt in meinem IPhone gesucht, wo ich die Unterdrückung aufheben kann, finde es aber nicht. Das einzige, was in Frage käme, wäre "Meine Anrufer-ID senden". Ist das die Aufhebung der Nummerunterdrückung?

...zur Frage

unbekannte Handynummer

Seit gut einer Woche werde ich alle 2 bis 3 stunden angerufen wenn ich den Anruf annehme legt derjenige wieder auf. Wenn ich zurückrufe geht niemand dran -.-
Die frage ist nur woher er meine Handynummer hat sie steht nicht im Internet oder sonst wo,da ich noch ein "Steinzeithandy" besitze und die Nummer nur meine Familie und meine Freundin hat. und die habe ich eingespeichert.
Wie finde ich den nun raus wer es ist ?

...zur Frage

Nummer im Ausland ohne Handy erreichen?

Moin,

wie oben steht versuche ich derzeit eine Nummer in Neuseeland zu erreichen, die ich aber nicht über das Handy anrufen kann / will da die Minute 99cent kostet und man bei so einer Bank gerne mal 15 Minuten in der Schlange steht.

Kennt jemand zufällig andere wegen wie man übers Internet o.ä. anrufen kann?

...zur Frage

Betrügermasche oder Telefonscherz?

Hallo! Heute nachmittag erhielt ich einen merkwürdigen Anruf auf mein Festnetz... auf meinem Display war dabei eine Handynummer 0172-... zu sehen. Der Anrufer fragte mich, ob ich wegen eines Windows-Problems angerufen hätte und meinte, dies sei nun ein automatischer Rückruf. Ich sagte ihm, er sei falsch verbunden. Daraufhin antwortete er, ich bräuchte nur die 1 zu wählen und schon würden mir 12,50€ von meiner Telefonrechnung abgebucht. Daraufhin piepste es einmal, obwohl ich gar nichts gedrückt habe und er bedankte sich bei mir. Daraufhin habe ich dann sofort aufgelegt! Die Handynummer war noch immer auf meinem Display hinterlegt... als ich dort einfach mal zurückrufen wollte, war die Nummer des Anrufers gesperrt. Wird mir nun dieser Betrag tatsächlich abgebucht, oder war das nur ein Telefonscherz?

...zur Frage

Handy: Telefonate werden plötzlich ohne Klingeln beendet - Karte defekt?

Hallo,

seit mindestens heute (ich habe das letzte mal vor 7 Tagen telefoniert) funktionieren Anrufe mit meinem Handy nicht mehr. Egal wo ich anrufe, selbst 100# und die Mailbox geht nicht mehr. Es kommt eine Art Aufgelegt-Ton in weniger als einer Sekunde nach Anruf-Beginn.

Ich habe eine Blau-Karte, die bald 5 Jahre alt wird. Aber es kam nie eine Benachrichtigung, dass sie ablaufen würde oder so etwas. Und von zu Hause aus, wo ich gerade bin, hatte ich nie ein Funkloch oder so etwas in der Art.

Ich kann übrigens auch nicht mehr angerufen werden. Es erscheint nicht mal die Mitteilung, dass es jemand versucht hat.

Auf was deutet das hin? Kann ich irgendwie schnell prüfen, ob die Karte defekt ist oder wie ich zu einer Problemlösung komme?

Denn ich müsste sehr schnell telefonieren und hatte auch Anrufe erwartet.

Nachrichten schreiben und empfangen über WhatsApp funktioniert noch. Und dafür benötigt man ja eine Telefonnummer, aber das ist wohl nicht sehr aussagekräftig.

Danke im Voraus für Ratschläge

...zur Frage

Warum hat mein Seniorentelefon kein Freizeichen und kann dementsprechend nicht telefonieren?

Also... Ich habe für meinen Großvater das Doro PhoneEasy 312cs gekauft. Dieses habe ich nach Anleitung angeschlossen (inklusive Batterien). Man kann dort die Einstellungen (z.B. Uhrzeit etc.) vornehmen ohne Probleme. Jedoch hat es kein Freizeichen sobald man abnimmt. Dementsprechend lässt sich damit auch nicht telefonieren. Man kann zwar die Nummer wählen, und laut Display wählt es auch, aber es funktioniert halt nicht. Anders herum kann man das Telefon jedoch anrufen. D.h. es klingelt sobald es angerufen wird, jedoch kann man nicht ran gehen. Soabld man den Hörer abnimmt zeigt das Display wieder an, dass man am telefonieren wäre. Der Hörer ist jedoch still. Und wenn ich mit meinem Handy anrufe, dann versucht das Handy auch weiterhin die Nummer zu erreichen, ist also nicht auf dem Stand, dass jemand abgenommen hat.

PS: Am Hörer liegt es nicht, da der Lautsprecher auch nicht funktioniert. Auch die LED Leuchten gehen nicht beim Lautsprecher.

Ich hoffe ich konnte die Situation passend beschreiben. Wenn Infos fehlen, dann nur raus damit. Bin wirklich über jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?