Ist es möglich ohne Lags zu zweit über Lan Switch zu zocken?

4 Antworten

Ja. So ist auch projektiert. 

Kauf dir einen switch (pass nur auf die maximale Geschwindigkeit auf; sie soll mindestens die gleiche sein als die an deinem Router). 

Verbinde einer der LAN Anschlüsse des Routers mit irgendeinem Anschluss des switches. Das kannst du alle anderen Anschlüsse des switches ganz normal gebrauchen. 

✔️

Der Switch stellt auf keinen Fall das Nadelöhr dar. Schneller kannst du 2 PCs kaum miteinander vernetzen.
Kaufe aber einen Gigabit-Switch und nicht diesen uralten 100MBit-Kram.

Sollte eigentlich klappen, meiner Erkenntnis nach

Warum ist meine LAN Verbindung so langsam?

Router (FRITZ!Box 6490 Cable) -> LAN-Switch (TP-Link TL-SF1005D) -> cat.7 1gbit LAN Kabel (50m) zu meinem PC (Ryzen Mainboard - Gigabit LAN)

Wir haben eine 500k Leitung. (450mbit DOWN 25mbit UP)

Der jetzige Switch unterstützt nur 100mbit/s.

Einen, der bis zu 1gbit unterstützt ist bereits bestellt.

Allerdings habe ich bei Speed tests:
(speedtest.net UND wieistmeineip.de)

PING: 9-22

DOWN: 20-25mbit

UP: 20mbit

Obwohl ich stabile 100mbit haben sollte, die mir im Status vom Ethernetadapter auch angezeigt werden. (IM Taskmanager während den Speedtests steht auch nur die gleiche mbit anzahl wie bei den test ergebnissen, sprich kommen garnicht erst mehr an.)

Das Lan kabel ist heute neu angekommen.

In der Fritzbox ist alles auf Full Power (Gigabit) gestellt..

Kann der Switch einfach nur zu langsam oder defekt sein?

Downloads auf Steam z.b lade ich mit 3-3,5mb/s was ja eigl. ca 12,5 sein sollte..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?