Ist es gefährlich 6-8 Wochen nichts zu essen?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Also Du willst fasten? Dann würd ich aber mal klein anfangen mit EINER Woche, nicht gleich diese Riesennummer. Bei einer bis zwei Wochen gibt es keine Probleme, wenn Du Dich von Säften und Brühen ernährst. Schau Dich mal auf der Seite http://www.heilfastenkur.de/ um, da gibt es jede Menge Infos und Tipps, wie Du am besten vorgehen solltest und was Du beachten musst. Außerdem haben die ein ganz nettes Forum :)

Es soll ja Menschen geben, die über Jahre hinweg nichts essen (Indien, Thailand...). Dies kann aber höchstens durch jahrelange Meditation und Hingabe zum Gebet erfolgen. Als "Normalsterblicher" ist es äußerst gefährlich, schon mehr als zwei Wochen keine Nahrung zu sich zu nehmen. Du nimmst stetig ab, dein Blutdruck ist im Keller und du wirst von Zeit zu Zeit schwächer (da der Körper die letzen Reserven aufbraucht). Spätestens ab der fünften Woche klappst du vollständig zusammen.

sowas nennt man fasten und sollte man auf keinen fall länger als 10 tage machen. also lass das bloß bleiben. falls du damit abnehmen möchtest ist das der flasche weg, da du radikal abnehmen wirst, und dannach wieder normal essen, und hinterher dicker sein wirst als vorher... also lieber ne nahrungsmittelumstellung machen und gesund essen und das nicht nur ne zeitlang sondern für immer... da macht es irgendwann auch nichts mehr aus MAL was anderes/ungesundes zu essen

kommt drauf an, was du trinkst. 1l wasser oder 1l smoothie oder 1l cola ist ein großer unterschied. aber ich hab schon mal davon gehört, dass einige mir bekannte menschen auf die idee gekommen sind, nichts zu festes zu essen für 2 wochen, wenn man das richtig macht, entschlackt das angeblich. ich würde es aber lassen. das durchhalten ist auch so eine sache...

Es ist gefährlich und ich will wissen warum du das wissen willst

und mann kan mit lebensmittel ergänzug arbeiten also mit eiweis shakes und wie du gesagt hast vitamin tabletten nur ist das kein bisschen gut für deinen körper ich würde lieber mich gesund ernähren und sport treiben als 6 wochen lang nihts zu esssen auser eiweis schakes vitamin tabletten undwas es noch so gibt

also geh raus spiel fussball mit freunden (oder was auch immer du gerne spielen willst) jogge und ernähr dih rihtig

Ja sehr gefährlich. Dann ist es bald so weit. Außerdem hältst Du das nicht aus.

Hi, meistens sind Vitamine in MEM´s , und diese sollte man nicht als Ersatz eine Nahrung nehmen! Was bezweckst du mit 6 .- 8 Wochen ohne was zu essen? Ein sehr gutes Vitamingetränk ist Cellin, schau mal unter www.frank-cellin.de, aber ich sag immer, nur zusätzlich zur Ernährung!

Gruß Cosel

eigentlich sollte man, wenn man so etwas plant, wissen, dass man ca. 3 wochen ohne essen auskommen kann und dann stirbt. selbst wenn du säntliche pillen zu dir nimmst ist es noch extrem gefährlich. schau dir man die ganzen magersüchtigen an, die haben säntliche schäden in dem verdauungstrackt, da die nichts essen, also lass es!

Was ist das denn für eine Frage? Nichts essen ist sehr schlimm! Schon zu wenig essen ist nicht gut. Man sollte so etwas gar nicht erst anfangen und eigentlich auch nicht darüber nachdenken. Es gibt auch keinen plausiblen Grund, der es rechtfertigen würde, nichts zu essen! Man würde sich im Übrigen sehr schlecht fühlen - und wäre auch noch selbst Schuld dran. Also verwirf den Gedanken so schnell wie er dir gekommen ist!

Was ist denn das für ´ne Schnapsidee??? Sowas würde Dein Magen und Dein Kreislauf nicht mitmachen! Ich fass es nicht!!! Ist purer Spott und Hohn gegenüber den vielen Menschen, die täglich Hungers sterben! du glaubst doch nicht im Ernst, dass ein paar Vitamintabletten Dich , bzw. die wirklich Hungernden am Leben erhalten!

Wenn du ein Figur bist, dann schon

Es gibts auch andere Methoden sich umzubringen.

Säfte etc, willst du einen auf Gandhi machen?

RumLum 09.07.2011, 15:55

ja =D

0
candybomberz 09.07.2011, 15:57
@RumLum

gegen was genau willst du damit den Protestieren? vieleicht mach ich mit und wir machen daraus eine Massenaktion ist bestimmt wirkunsvoller als wenn nur einer dagegen Protestiert

0
Gina02 09.07.2011, 16:04
@candybomberz

Klaro! Und dann ganz schnell ´ne Sekte gründen, oder was? Ihr habt den Schuss nicht gehört!

0
candybomberz 09.07.2011, 16:10
@Gina02

vl ist es ja was sinnvolles, sowas hat nicht umbedingt was mit Religion zu tun, außerdem will ne Sekte anderen Leute was andrehen, also ihre Religion, und jede große "Sekte" (Religion) fastet auf ieine Weise

0

Wenn du dich schon umbringen must kannst dus auch cooler machen.

Ja klar ist das gefährlich!!! Tödlich würd ich sagen!!!

Das ist sehr gesund, Bier darfst Du aber tüchtig trinken !

wenn du nichts isst und nur was trinkst, kackst du nach 12 tagen ab. mit tabletten vll. nach 13 tagen

naja wenn du genug cola trinkst gehts eh

candybomberz 09.07.2011, 15:58

cola xD ja bestimmt, cola ist ja so gesund, da kriegt er nen zuckerschock wenn der sich nur von cola ernährt, und wenn er nur light/zero trinkt, gibts krebs ²

0

Was hast Du denn vor??

Was möchtest Du wissen?