Ist die Wäsche Trockner , wenn ich die Maschine 2 mal schleudern lasse?

5 Antworten

Nein, die Wäsche ist höchstens "handtuchtrocken". Durch das Schleudern, wird nur das überschüssige Wasser herausgeschleudert. Empfehlenswert ist dadurch schon, dass due Wäsche entweder in einen Trockner steckst oder aufhängst zum Trocknen.

geringfügig ja da durch die Luftbewegung und erneutes Wenden noch etwas rausgeht

Nur minimal. Der Stromverbrauch würde das Ergebis nicht decken.Bei uns scheint die Sonne. Wäsche raus!

trockner als beim ersten Durchgang kann sie ja nicht werden, da du die Drehzahl ja nicht weiter erhöhen kannst also mehr kommt einfach nicht raus und wäre nur Stromverschwendung. Aber ich merke schon, dass bei 1600 (Baumwolle-60-Grad-programm) mein Wäschetrockner nicht so lange zu tun hat wie bei 1200 (Pflegeleicht-Programm).

nein ist sie nicht es seiden du schleuderst ise bei 3000umdrehungen die minute

sie ist danach immernoch feucht

Was möchtest Du wissen?