Nein. Der Teppichbelag ist mit gemietet. Nach so vielen Jahren sollte er vom Vermieter ausgetauscht werden. Renovierung betrifft nur malermässige Instandhaltung. Es sei denn, im Mietvertrag ist der Teppichboden extra mit als Renovierungsobjekt angegeben (ist aber nicht üblich bei Standardverträgen).

...zur Antwort

rede mit einem Psychiater darüber

...zur Antwort

er gehört Fam.B. wenn diese Besitzer laut Kaufvertrag ist.Steuerliche Anmeldung kann jeder andere auch machen.Der Besitz des Impfpasses spielt keine Rolle.

...zur Antwort

man kann es nur enterben-dann bekommt es im Erbfall nur den Pflichtteil.Auch diesen kann man ausschliessen. Ist aber schwierig, weil das Kind dann dem Erblasser zum Beispiel nach dem Leben getrachtet haben muss oder ähnlich schwerwiegendes vorliegen muss.

...zur Antwort

ich würde es als Versuch deuten weiter Kontakt zu halten

...zur Antwort

das wissen nur die Abgeordneten.Vermutlich ist es deren Faulheit.Anderes ist doch soooo wichtig.Warum also ein Gesetz ändern, welches sowieso nicht zur Anwendung kommen kann?!

...zur Antwort

wenn du ihn wirklich liebst und an deine Gesundheit denkst lässt du es.

...zur Antwort

ja das stimmt. Darüber ob du noch weiter trinken darfst oder nicht entscheidet das Bordpersonal.In letzter Konsequenz der Pilot, denn er ist verantwortlich für die Sicherheit aller Personen an Bord. Unter Alkohol könntest du eine Gefahr für dich und/oder andere werden. Aber auch eine Belästigung anderer an Bord oder auch nur die Gefahr dessen könnte für ein Flugverbot oder Verweigerung weiteren Alkohols ausrteichen.

...zur Antwort

einen Sammlerwert haben die Stücke nicht. Aber den nominalen Wert. Dabei wird umgerechnet zum früheren Kurs DM in Euro (war ca. 1,95583DM für einen Euro). Kannst du bei der Bundesbank zu diesem Kurs tauschen.

...zur Antwort

geht in einen Großmarkt.Den Ausweis dafür leiht ihr euch von einer Person die ein Gewerbe hat o.ä..

...zur Antwort